Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mit der Bitte um Rat.

5 verfasser

Nach unten

Mit der Bitte um Rat. Empty Mit der Bitte um Rat.

Beitrag  Bernhard Herbst Do 04 Feb 2016, 11:12

Hallo erst Mal...
Mich treibt die Frage um, ob Unterstützumg bei meinem Plan möglich ist.
Also:  1980, ja schon etwas her, gab es einen Kakteenfreund mit einer kleinen Ansammlung von Sukos, besonders  von Echinos. Bald fanden sich Gleichgesinnte, man gründete eine DKG-Ortsgruppe. Die Gruppe wuchs, die Sammlung wuchs, nur der Platz wurde immer weniger. Nach 3 Jahen war Studium fertig,  Es folgte ein Umzug in eine andere Stadt, Heirat, Kinder usw. Die Ortsgruppe war nicht mehr lange lebensfähig, kein Platz mehr für Gewächshaus und Töpfe, keine KuaS. Und so zeugen heute nur noch verblichene Fotos von Aufzuchterfolgen von Lau 088 von der einstigen Pracht. Nun  fand besagter Kakteenfreund dieses Forum und trägt sich mit dem Gedanken eines Neuanfangs.  Hier fehlt es leider an Allem, keine Viereckstöpfe mehr, kein Substrat, keine Samen, nicht mal ein beheizbares Anzuchtschälchen. Darf ich hoffen? Hoffen das mir der ein oder andere  ein paar Tipps gibt, wo ich was bekommen kann. Hier (Wuppertal) im Bergischen konnte ich keine Händler ausmachen. Und ob es die "alten" üblichn Verdächtigen von damals noch existieren glaube ich nicht. Natürlich kann ich im Netz forschen, aber zB Bimskies  per Internet scheint mir doch etwas unpraktisch.
Bernhard Herbst
Bernhard Herbst
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Mit der Bitte um Rat. Empty Re: Mit der Bitte um Rat.

Beitrag  nikko Do 04 Feb 2016, 11:25

Moin Bernhard,
Substrat kaufe ich fast nur noch bei Vukatec: http://www.vulkatec-onlineshop.de/Dachbegruenung/Kakteenerde/530000010.html
25l für 10€ + 2.99€ Versand finde ich bezahlbar. Dies Substrat mit ein paar Körnern Langzeitdünger (Z.B: von Gartenkrone, 1Kg für 9.99 (Baumarkt)) angereichert funktioniert bei mir seit Jahren ganz prima.

Samen zum Aufbau einer Sammlung gibt es bei Piltz, Köhres, Haage, Mesa Garden, Succseed, aktuell bei der Samenverteilung der DKG etc, etc.
Töpfe bekommt man bei den Kakteengärtnereien, aber auch bei Ebay.

Sicher gibt der Eine oder Andere hier im Forum auch Pflanzen bzw. Jungpflanzen ab. Schau Dich doch noch ein wenig hier um und ab dem 20. Beitrag kannst Du dann auch im Marktplatz mitmachen. Very Happy

Viel Erfolg beim Aufbau Deiner Sammlung,
LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4784
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Mit der Bitte um Rat. Empty Re: Mit der Bitte um Rat.

Beitrag  Tarias Do 04 Feb 2016, 12:15

Wenn es dir vor allem um Echinocereus geht, wirst du auf www.echinocereus.de sicher fündig. Dort gibt es auch einen Onlineshop mit einem umfangreichen Saatgutangebot.

Braucht es denn eine beheizte Anzuchtschale? Ich ziehe meine Kakteen auf dem Fensterbrett über der Heizung. Bis jetzt hatte ich immer Erfolg.
Die Kakteenerde von Vulcatec ist für mich hier auch die Rettung in der Not, da ich auch keine Kakteengärtnerei in akzeptabler Nähe habe, und doch manchmal recht schnell Substrat brauche. Für die Versandkosten käme ich mit dem Auto nur bis zum nächsten Baumarkt...
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1704
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Mit der Bitte um Rat. Empty Re: Mit der Bitte um Rat.

Beitrag  nikko Do 04 Feb 2016, 13:47

Moin Bernhard,
für die Aussaat kann ich diesen Artikel empfehlen, (Beitrag #6):
https://www.kakteenforum.com/t13469-aussaat-im-winter-heizmatte

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4784
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Mit der Bitte um Rat. Empty Re: Mit der Bitte um Rat.

Beitrag  william-sii Do 04 Feb 2016, 14:58

Hallo Bernhard,
einen Anzuchtkasten kann man sich - sofern man keine 2 linken Daumen hat - selbst bauen. Schau mal auf meiner Homepage nach. Dort findest du auch weitere Infos zu Aussaat, Substratbestandteilen usw.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3435
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Mit der Bitte um Rat. Empty Re: Mit der Bitte um Rat.

Beitrag  Aless Do 04 Feb 2016, 22:29

Hallo Bernhard,
ich bestelle meine Töpfe und sonstiges Zubehör auch immer online bei Kakteengärtnereien oder in ebay-shops, da es in meiner direkten Umgebung keine Bezugsquelle gibt.
Evtl. findest du in unserer Linkliste, eine Gärtnerei in deiner Nähe: https://www.kakteenforum.com/f34-linkliste

Samen diverser Echinocereen bekommst du auch direkt bei der AG Echinocereus: http://www.arbeitsgruppe-echinocereus.de/
Dazu muss man kein Mitglied sein, die Qualität ist super und auch sonst war ich bisher seher zufrieden.
Aless
Aless
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 679
Lieblings-Gattungen : Sulcos, Echinocereus, Eriosyce, Hybriden, Echeveria...

Nach oben Nach unten

Mit der Bitte um Rat. Empty Lieben Dank

Beitrag  Bernhard Herbst Fr 05 Feb 2016, 10:06

Vielen lieben Dank. Ein tolles Echo, gute und hilfreiche Tipps, Bezugsadressen und Infos, was will man mehr?
Nochmal: Das Forum  ist lebendig, hilfreich und  ich fühl mich gut aufgehoben.
thnx 2 Aless, wiliam-si,Nikko,Tarias und the admin Computer
Bernhard Herbst
Bernhard Herbst
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten