Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Freibeet

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Freibeet

Beitrag  Lothar am Do 18 Feb 2016, 19:16

Hallo,
diese Pflanze ist Eigenaussaat.Wurde aber die ersten Jahre nicht dem Frost ausgesetzt.Vor 3Jahren wurde sie im Frühsommer ausgepflanzt und hat seither auch schon Seitensprosse
gebildet.Mein Freibeet ist im Sommer übrigens ohne Abdeckung und den Klimaereignissen ausgesetzt.Nur wenn längere "Kaltwasserperioden" drohen,kommt der Deckel.
Die Pflanzen haben diese "rohe" Behandlung nicht übelgenommen.

Gruss Lothar.
avatar
Lothar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 52
Lieblings-Gattungen : frostharte Ec.,Pedios,Scleros u.a.

Nach oben Nach unten

Re: Freibeet

Beitrag  Pieks am Do 18 Feb 2016, 20:10

Lothar, worauf führst Du diese Reichblütigkeit mehr zurück? Auf die "Wurzelfreiheit" oder doch eher auf die Temperaturen im Freiland?
Oder lässt sich das nicht voneinander trennen?

Liebe Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4786
Lieblings-Gattungen : Lithops, Mammis, Sulcos, Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Freibeet

Beitrag  Lothar am Do 18 Feb 2016, 20:30

Es ist schwer zu sagen.Aber wie ich in einem früheren Beitrag schon sagte,entwickeln sich die meisten Kakteen,wenn sie aus ihren z.T. engen Töpfen herauskommen,in einer tlw.
enormen Wuchsleistung, die sich in sehr gutem Sprosszuwachs zeigt.Aus vielen Sprossen können eben auch Blüten gebildet werden.Weiterhin habe ich den Eindruck,
dass durch eine nicht verweichlichende Haltung die Pflanzen nicht nur gesünder aussehen,vielleicht sind sie es auch.Möglicherweise führt es dann auch zu einer vermehrten Knospen-
und Blütenbildung.Auch ist die Ausfallrate äusserst gering.
Grüss Lothar.
avatar
Lothar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 52
Lieblings-Gattungen : frostharte Ec.,Pedios,Scleros u.a.

Nach oben Nach unten

Re: Freibeet

Beitrag  Knufo am Do 18 Feb 2016, 20:38

Hallo Lothar,

so einen Echinocereus ctenoides steht ganz oben auf meiner "Will ich haben Liste". Eine tolle Pflanze. Du hast nicht zufällig noch welche zum abgeben. Gerne gegen Bezahlung.
Deine Anlage ist wirklich wunderschön. Ich überlege schon die ganze Zeit ob ich irgendwo auch ein kleines Beet anlegen kann.
Also nochmal vielem Dank fürs zeigen und

liebe Grüße
Elke
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2105
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Freibeet

Beitrag  Pieks am Do 18 Feb 2016, 20:40

Ich bin da immer noch einer von den verschreckten Echinopsis-Pflegern, die bei zu starker Sprossung immer auch Blühfaulheit befürchten. Aber letztendlich sprossen die EC ja nicht ausschließlich aufgrund erhöhter Stickstoffvorkommen so stark, sondern weil eben alles "im Überfluss" vorhanden ist.

Danke für die Antwort!

Liebe Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4786
Lieblings-Gattungen : Lithops, Mammis, Sulcos, Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Freibeet

Beitrag  Lothar am Do 18 Feb 2016, 21:14

Hallo,Elke.
Leider besitze ich auch nur wenige solcher Pflanzen.
Kann deshalb keine abgeben.
Sorry.
Grüsse Lothar.
avatar
Lothar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 52
Lieblings-Gattungen : frostharte Ec.,Pedios,Scleros u.a.

Nach oben Nach unten

Re: Freibeet

Beitrag  Validus am So 21 Feb 2016, 11:32

Lothar schrieb:Hallo,Ralf.
Nicht ganz Nordsee. Ca. 10km westlich von Hamburg.https://illiweb.com/fa/i/smiles/icon_lol.gif
Gruss Lothar.

@Lothar
Dann sind wir fast Nachbarn.
Gefällt mir sehr gut deine Anlage.
Viele Grüße Gerd
avatar
Validus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 88

Nach oben Nach unten

nochmal Freibeet-Ec.s

Beitrag  Lothar am So 21 Feb 2016, 11:35

Moin,moin.
Ich habe noch einige Fotos aus dem Freiland. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Lothar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 52
Lieblings-Gattungen : frostharte Ec.,Pedios,Scleros u.a.

Nach oben Nach unten

Freibeet-Ec.s

Beitrag  Lothar am So 21 Feb 2016, 12:14

Moin,moin.
Nochmal von vorn.
Einige weitere Bilder von Echinocereen im Freiland.Als erstes ein Ec.neomexicanus.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Als nächstes ein Ec.ledingii.Ursprünglich ein Eintrieber.Vor 8 Jahren ins Freiland gesetzt. Vor 4 Jahren das erstemal geblüht.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Dann ein Ec.triglochidiatus(octacanthus)[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Ec.coccineus folgt.Dieser Kaktus hat sich nach dem Einsetzen ins Freiland enorm entwickelt.Das erste Foto zeigt die Pflanze 2010.Das zweite Foto 2015.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Ec.spec.folgt.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Und zum Schluss Ec.gurney.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Grüsse Lothar.
avatar
Lothar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 52
Lieblings-Gattungen : frostharte Ec.,Pedios,Scleros u.a.

Nach oben Nach unten

Holla,ein Foto fehlt!

Beitrag  Lothar am So 21 Feb 2016, 12:17

Hi,Leute.
Da fehlt in meinem soeben geschrieben Beitrag das Foto des Ec.coccineus aus dem Jahre 2015.Hiermit nachgereicht.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sorry,Lothar.
avatar
Lothar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 52
Lieblings-Gattungen : frostharte Ec.,Pedios,Scleros u.a.

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten