Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bilder der ersten Lithops Aussaat

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Bilder der ersten Lithops Aussaat

Beitrag  Dornenwolf am Sa 13 Feb 2016, 13:00

Anfang Februar tätigte ich meine erste Lithops Aussaat. Allerdings in sehr bescheidenem Ausmaß (1x Mix von Conos sowie  4 Portionen á 30 Korn von Andreae).
Hier einige Bilder der Aussaat:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pleiospilos nelii und Titanopsis hugo-schlechteri keimten bisher noch nicht. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Gruß Wolfgang
Dornenwolf
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1142
Lieblings-Gattungen : Mesembs

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der ersten Lithops Aussaat

Beitrag  feldwiesel am Sa 13 Feb 2016, 18:46

Sieht gut aus, ich würde die aber nochmal vorsichtig absanden - damit die haarfeinen Wurzeln nicht vertrocknen.
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 444
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der ersten Lithops Aussaat

Beitrag  pisanius am Sa 13 Feb 2016, 20:16

Wenn wir denselben Andreae meinen, war das eine gute Wahl -- er vergibt ganz ausgezeichnetes Saatgut in reichlich bemessenen Portionen für kleines Geld, nicht nur von Lithops (Erfolgsbild s. meinen Aussaat-Thread).
pisanius
pisanius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1021

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der ersten Lithops Aussaat

Beitrag  feldwiesel am So 14 Feb 2016, 23:16

Gleiche Qualität aber weitaus vielseitiger ist das Saatgut von N. Kleinmichel - auch die Herkunftsdokumentation passt da - und das bei moderatem Preis.
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 444
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der ersten Lithops Aussaat

Beitrag  Dornenwolf am Mo 15 Feb 2016, 10:13

hier meine diesjährige Miniaufzuchtstation für die Lithops. Die LED Leuchte: Chihiros Aquasky 451 ist in den Morgen- und Abendstunden sowie bei trübem Wetter in Betrieb. (Daten: 27W, 2700lm,6500K), ansonsten muss das Tageslicht reichen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ab diese Woche werde ich so nach und nach die Deckel der Ferrero Schachteln entfernen. Es ist nämlich fast alles gekeimt.

Gruß Wolfgang


Zuletzt von Dornenwolf am Mo 15 Feb 2016, 15:03 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Dornenwolf
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1142
Lieblings-Gattungen : Mesembs

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der ersten Lithops Aussaat

Beitrag  Thorsten T. am Mo 15 Feb 2016, 11:15

Hallo Wolfgang,

wie ist denn Deine Erfahrung mit dem LED Licht? Ich würde es eventuell etwas weniger hoch stellen, damit es näher an den Sämlingen ist.
Die Intensität nimmt ja quadratisch mit dem Abstand ab. Also halber Abstand bringt vierfache Lichtmenge...

Grüße
Thorsten
Thorsten T.
Thorsten T.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der ersten Lithops Aussaat

Beitrag  Dornenwolf am Mo 15 Feb 2016, 12:08

danke für Deinen Hinweis. Hatte gerade nur meine zwei Zuchtansätze Panagrellus redivivus zur Hand. Vorher hatte ich die LED Leuchte nur ca. 3cm über den Schachteln, dabei wurde es zu warm. Deshalb der höhere Abstand. Jetzt ist der Abstand mit ca. 8cm eingestellt.

Erfahrungen mit dieser LED Leuchte habe ich bisher noch nicht. Bis zum letzten Jahr beleuchtete ich mit T8. Aber da ich jetzt und in Zukunft nur sehr wenig aussäen werde, dieser Notbehelf.

Gruß Wolfgang
Dornenwolf
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1142
Lieblings-Gattungen : Mesembs

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der ersten Lithops Aussaat

Beitrag  feldwiesel am Mo 15 Feb 2016, 14:08

Ich habe dieses Jahr erstmals auch mit LED beleuchtet - ob es daran hängt oder an sonstwas - die Keimrate ist jedenfalls außergewöhnlich hoch.
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 444
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der ersten Lithops Aussaat

Beitrag  feldwiesel am Mi 24 Feb 2016, 19:10

Und so sieht es Stand heute aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Etwas genauer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Manche haben's halt eiliger ... typisch lesliei - immer dieselben ... Laughing
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 444
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der ersten Lithops Aussaat

Beitrag  Dornenwolf am Mi 24 Feb 2016, 20:08

meine Lithops haben inzwischen die Farbe gewechselt. Hier ein Bild von vor einer Woche. Inzwischen sind aber fast alle Lithops bräunlich.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
Dornenwolf
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1142
Lieblings-Gattungen : Mesembs

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten