Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Groß aber Namenlos wer kann helfen

Nach unten

Groß aber Namenlos  wer kann helfen Empty Groß aber Namenlos wer kann helfen

Beitrag  Orchidsorchid am So 14 Feb 2016, 20:08

Hallo miteinander
wer kann mir sagen wer oder was ich bin ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ca.60 cm Hoch und 20 cm Durchmesser

Grüsse und Danke Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2122
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Groß aber Namenlos  wer kann helfen Empty Re: Groß aber Namenlos wer kann helfen

Beitrag  Dietz am So 14 Feb 2016, 20:14

Dürfte ein Ferocactus mit etwas wenig Sonnenbestrahlung sein.
Dietz
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1104
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Groß aber Namenlos  wer kann helfen Empty Re: Groß aber Namenlos wer kann helfen

Beitrag  Orchidsorchid am So 14 Feb 2016, 20:30

Dietz schrieb:Dürfte ein Ferocactus mit etwas wenig Sonnenbestrahlung sein.

Danke Dietz
Hatte auch in die richtung gedacht war aber nicht sicher.
Den habe ich im Herbst mit einigen anderen Kakteen geschenkt bekommen wo er seine 40-50 Sommer verbracht hat weiß ich leider nicht
und das Substrat ist denke ich auch nicht das Richtige (normale Erde) muss aber erst noch einen Schllachtplan machen das Teil umzutopfen
vielleicht mit einen Flaschenzug https://2img.net/i/fa/i/smiles/icon_biggrin.png

Grüsse Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2122
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Groß aber Namenlos  wer kann helfen Empty Re: Groß aber Namenlos wer kann helfen

Beitrag  Dietz am So 14 Feb 2016, 23:14

Ich machs so. Vierkantholz 10x10cm hinter Topf legen - Kaktus mit dicker Decke umwickeln und vorsichtig niederlegen. Topf sollte am Holz aufliegen, diesen dann abziehen und Substrat entfernen-in den Topf frisches Substrat einfüllen und wieder auf den Wurzelstock vorsichtig aufschieben- Kaktus mit der Decke anheben und Topf weiter befüllen. Ist manchmal eine Harakiriarbeit aber es geht. Teufel jubelnn Danach die Stacheln mit viel Fingerspitzengefühl aus dem eigenem Körper entfernen- sollte einer noch behaupten man hat zu wenig Kontakt zu seinem Hobby.
Dietz
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1104
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Groß aber Namenlos  wer kann helfen Empty Re: Groß aber Namenlos wer kann helfen

Beitrag  Cristatahunter am Mo 15 Feb 2016, 00:43

Von oben gesehen ist es ein Ferocactus macrodiscus. Aber wenn ich die Höhe betrachte, kann es wieder unmöglich ein Ferocactus macrodiscus sein. Nach 50 Jahren unterbelichtung ist aber doch möglich.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19806
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Groß aber Namenlos  wer kann helfen Empty Re: Groß aber Namenlos wer kann helfen

Beitrag  ClimberWÜ am Mo 15 Feb 2016, 01:10

Ich tippe auf Ferocactus histrix --> http://www.ferokaktus.de/histrix.html
Davon habe ich auch ein gut kniehohes Exemplar.
ClimberWÜ
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 805
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Groß aber Namenlos  wer kann helfen Empty Re: Groß aber Namenlos wer kann helfen

Beitrag  jupp999 am Mo 15 Feb 2016, 20:40

Wie ClimberWÜ geschrieben hat - ein Feroc. histrix.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2924

Nach oben Nach unten

Groß aber Namenlos  wer kann helfen Empty Re: Groß aber Namenlos wer kann helfen

Beitrag  Orchidsorchid am Mo 15 Feb 2016, 21:08

Herzlichen Dank für die bestimmung dann kann ich ja mal ein Etikett schreiben

Grüsse Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2122
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten