Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wem schmeckt meine Echeveria?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Wem schmeckt meine Echeveria? Empty Wem schmeckt meine Echeveria?

Beitrag  KarMa am Fr 19 Feb 2016, 20:06

Gerade bemerke ich Fraßspuren an den Rändern der Echeveria und auch am Aeonium. Vor einigen Tagen war es nicht zu sehen.
Beide Pflanzen stehen mit den anderen im Dachzimmer, Fenster ist tags leicht geöffnet.
Schnecken schließe ich aus, muss was Mobileres sein. Schade, denn die Echeveria fängt gerade an, aus zwei Trieben zu blühen. Any idea?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Da war noch nichts!
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3345
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Wem schmeckt meine Echeveria? Empty Re: Wem schmeckt meine Echeveria?

Beitrag  jupp999 am Fr 19 Feb 2016, 20:08

Hallo Karin,

ich hatte 'mal eine kleine, versteckte Raupe an einer Echeverie ... .
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1929

Nach oben Nach unten

Wem schmeckt meine Echeveria? Empty Re: Wem schmeckt meine Echeveria?

Beitrag  Litho am Fr 19 Feb 2016, 20:11

KarMa schrieb:...Da war noch nichts!...
Wie siehts denn jetzt aus?
Vielleicht kann man an der Größe der Bisse den Übeltäter dingfest machen?
Hund? Katze? Maus? Käfer? Raupe?
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7922
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Wem schmeckt meine Echeveria? Empty Re: Wem schmeckt meine Echeveria?

Beitrag  KarMa am Fr 19 Feb 2016, 20:26

Hoffentlich kein Dickmaulrüssler ... der hat schon ein früheres Aeonium aus La Palma auf dem Gewissen. Doch der beißt kräftiger zu, diese Spuren kenne ich. Ich geh mal auf die Pirsch und mache Fotos zum besseren Bestimmen des Übeltäters. Vielen Dank schon mal vorab!
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3345
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Wem schmeckt meine Echeveria? Empty Re: Wem schmeckt meine Echeveria?

Beitrag  Litho am Fr 19 Feb 2016, 20:34

Dickmaulrüssler fressen meine Rhododendren auf...
Die Käfer haben typische Fraßspuren: rundlich am Blattrand.
Fies und hinterhältig.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7922
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Wem schmeckt meine Echeveria? Empty Re: Wem schmeckt meine Echeveria?

Beitrag  KarMa am Fr 19 Feb 2016, 21:09

Ich war auf Jagd (mit Lupe). Das Aeonium hat unter den Blattkronen weiße Einwohner, die bekämpfe ich morgen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Echeveria leidet wohl unter einem anderen Getier. Ich fand weiße Körner zwischen den Blättern, aber keinen Übeltäter hier die Bilder:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3345
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Wem schmeckt meine Echeveria? Empty Re: Wem schmeckt meine Echeveria?

Beitrag  Litho am Fr 19 Feb 2016, 21:12

Ganz schön gefräßig...
Ich würde ein Insektenmittel gießen, so dass auch die ErdbewohnerInnen eingehen.
Oder zumindest ausgehen...
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7922
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Wem schmeckt meine Echeveria? Empty Re: Wem schmeckt meine Echeveria?

Beitrag  Lutek am Fr 19 Feb 2016, 21:29

Hallo Karin,

Fraßspuren am Blattrand deuten sehr auf Raupe(n)-Befall hin. Ich würde dir empfehlen, ein Insektizid einzusetzen. Probate Mittel wären u.a. Spruzit von Neudorff oder auch Lizetan von Bayer. Mittel mit dem Wirkstoff Pyrethrum wirken auch sehr gut.

.

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5761
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Wem schmeckt meine Echeveria? Empty Re: Wem schmeckt meine Echeveria?

Beitrag  Cristatahunter am Fr 19 Feb 2016, 22:08

Bei Raupen sind es oft Einzeltäter.  Such mal intensiv ab. Dann wirst du sie finden. Chemische Keule ist wie mit Kanonen auf Spatzen zu schiessen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15985
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Wem schmeckt meine Echeveria? Empty Re: Wem schmeckt meine Echeveria?

Beitrag  KarMa am Sa 20 Feb 2016, 12:25

Vielen Dank für Eure Vorschläge zur Lösung meines Problems. Very Happy

Spruzit hat heute das Aeonium bekommen, ob es ihm "bekommt", ist die zweite Frage.

Die Echeveria ist über den Topf hinaus gewachsen, von dem Substrat sehe ich nichts mehr.
Könnte ich sie auch im blühenden Stadium in eine größere Schale pflanzen und dabei gleich das alte Substrat kontrollieren und ggf. austauschen?
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3345
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten