Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Oben Hui unten Pfui

Nach unten

Oben Hui unten Pfui Empty Oben Hui unten Pfui

Beitrag  Dorina am So 21 Feb 2016, 14:25

Hallo
gestern bei der Austopfaktion habe ich mich erst gefreut, dass der Astro so gut aussieht und schon 2 kleine Blütenknospen hat.
Aber als er aus dem Topf war, oh je, keine Wurzeln mehr dran.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

auf die Frage woran es lag, gibt es keine Antwort.
Er hatte das gleiche Substrat und Standortbedingungen wie die anderen Astros.
Werde versuchen ihn wieder zu bewurzeln, letztes Jahr hats mit einer großen Mammi. candida geklappt.
Die hat sogar erstmal ohne Wurzeln geblüht, das hat mich erstaunt.
Grüße Dorina
Dorina
Dorina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 240
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Oben Hui unten Pfui Empty Re: Oben Hui unten Pfui

Beitrag  Jogler am So 21 Feb 2016, 14:44

Das Verhältnis von Topfgröße zu Pflanzendurchmesser ist wirklich erstaunlich! Vlt. war deswegen einfach nicht mehr Wurzelmasse möglich. Falls du an der Wurzel keine Fäule hast, ist doch alles supi! Einfach ab in einen größeren Topf und der Große wird es dir danken! Wink
Jogler
Jogler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 184

Nach oben Nach unten

Oben Hui unten Pfui Empty Re: Oben Hui unten Pfui

Beitrag  jupp999 am So 21 Feb 2016, 15:21

Hallo zusammen,

Ich heiße zwar nicht Dorina, aber ich gehe einmal davon aus, dass der kleine Topf nur eine "Standhilfe" ist, und nicht der, in dem die Pflanze vorher gehalten wurde ... .

Die hat sogar erstmal ohne Wurzeln geblüht, das hat mich erstaunt.
Das ist nicht unüblich. Kakteen versuchen kurz vor dem Ableben oft noch Notblüten zu entwickeln.


Zuletzt von jupp999 am So 21 Feb 2016, 17:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2016

Nach oben Nach unten

Oben Hui unten Pfui Empty Re: Oben Hui unten Pfui

Beitrag  Dorina am So 21 Feb 2016, 16:27

jupp999 schrieb:Hallo zusammen,

Ich heiße zwar nicht Dorina, aber ich gehe einmal davon aus, dass der kleine Topf nur ein "Standhilfe" ist, und nicht der, in dem die Pflanze vorher gehalten wurde ... .

Die hat sogar erstmal ohne Wurzeln geblüht, das hat mich erstaunt.
Das ist nicht unüblich. Kakteen versuchen kurz vor dem Ableben oft noch Notblüten zu entwickeln.

Du hast es erkannt, der kleine Topf ist natürlich nur Standhilfe zum Foto machen.
Dorina
Dorina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 240
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Oben Hui unten Pfui Empty Re: Oben Hui unten Pfui

Beitrag  Jogler am So 21 Feb 2016, 22:22

Ups... da bin ich ja voll drauf reingefallen Laughing , alles klar! Rolling Eyes
Jogler
Jogler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 184

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten