Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinocereus Hybride Nr.4 Ech.reichenbachii ssp. caespitosus hybride x Ech. triglochidiatus TO 245

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Echinocereus Hybride Nr.4 Ech.reichenbachii ssp. caespitosus hybride x Ech. triglochidiatus TO 245

Beitrag  Aldama am Mo 22 Feb 2016, 19:14

Hallo Gysul, wunderschöne Kreuzung.
Das sehe ich auch so.
Aber wo wächst dein Echinocereus steinbachii. PS: So eine Pflanze existiert nicht, so wie dein  Ech. triglochidiatus inermis mojavensis LZ 277 682.
Nur LZ. 277 http://ralph.cs.cf.ac.uk/Cacti/fieldno.php?FieldNo=LZ.277 & http://ralph.cs.cf.ac.uk/Cacti/fieldno.php?FieldNo=Lz+277+682
Da ich E. Lutz gut kenne hat er nur 3 bzw. 4 stellige SA. NR. vergeben. EC. reichenbachii ssp. caespitosus ist voll OK.
Die Blüte ist wunderschön und ähnelt doch sehr stark einen EC. reichenbachii ssp caespitosus ( Syn. 0klahomensis hart bis -25°) nur etwas dunkler im rot.
Mal ein Bild von einen  ,, Oklahomensis,, aus meiner Sammlung der Sommer wie Winter ohne Abdeckung im freien in einer Pflanzschale steht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1045
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus Hybride Nr.4 Ech.reichenbachii ssp. caespitosus hybride x Ech. triglochidiatus TO

Beitrag  Gysul am Mo 22 Feb 2016, 19:23

Da ist mir als Sulco Fan doch etwas mit reingerutscht und nicht aufgefallen. Muss natürlich Ech. reichenbachii ssp. caespitosus hybride heißen.

Gysul
avatar
Gysul
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium-Sulcorebutien-Pfropfen

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus Hybride Nr.4 Ech.reichenbachii ssp. caespitosus hybride x Ech. triglochidiatus TO 245

Beitrag  Aldama am Mo 22 Feb 2016, 19:34

Dann schau mal in deinen 2. Beitrag nach, da ist eine Klärung deines Problems aufgeführt. Very Happy Very Happy
Aber schön das so schnell reagiert hast. lol! lol!
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1045
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Echinocereus Hybride Nr.2 Echinocereus reichenbachii ssp. caespitosus hybride X LZ 277 682 Ech.

Beitrag  Gysul am Mo 22 Feb 2016, 20:09

Hier auch steinbachii mit reingerutscht und als Sulcofan übersehen. Muss natürlich auch Ech. reichenbachii ssp. caespitosus heißen. Zu der Feldnummer LZ 277 682 kann ich leider nichts weiteres sagen habe diese  Pflanze ungefähr 2008 mit dieser Nummer gekauft.
Winterharte Echinocereen ohne Abdeckung zu überwintern habe ich aufgegeben wegen des Aussehens der Pflanzen nach drei vier Jahren bei mir.

Gruß
Gysul
avatar
Gysul
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium-Sulcorebutien-Pfropfen

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus Hybride Nr.4 Ech.reichenbachii ssp. caespitosus hybride x Ech. triglochidiatus TO 245

Beitrag  Aless am Di 23 Feb 2016, 10:56

Hallo zusammen,
nachdem die steinbachii Frage nun geklärt ist und damit es keine weitere Verwirrung gibt, habe ich mir erlaubt den Threadtitel entprechend abzuändern. Wink
Außerdem habe ich nach Rücksprache mir Gysul zur besseren Überischt die beiden Beiträge zusammengefasst und in die Rubrik"Winterharte" verschoben.

Gysul, ich freue mich schon auf weitere Bilder deiner ECC-Kreuzungen, da sind wirklich tolle Blüten dabei!
avatar
Aless
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 684
Lieblings-Gattungen : Sulcos, Echinocereus, Eriosyce, Hybriden, Echeveria...

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus Hybride Nr.4 Ech.reichenbachii ssp. caespitosus hybride x Ech. triglochidiatus TO 245

Beitrag  Aldama am Di 23 Feb 2016, 20:32

Hi Aless
Das hat was Gutes. Very Happy Very Happy Very Happy
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1045
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten