Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Keimung Mammillaria theresae

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Keimung Mammillaria theresae - Seite 2 Empty Re: Keimung Mammillaria theresae

Beitrag  Antonia99 am Mi 24 Feb 2016, 23:48

Danke Tim, gutes Video. Ich werde meine Samen mal unters Glas legen und schauen, ob die auch so eine Stelle haben, an der man sie aufknipsen kann.
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1199

Nach oben Nach unten

Keimung Mammillaria theresae - Seite 2 Empty Re: Keimung Mammillaria theresae

Beitrag  abax am Fr 26 Feb 2016, 13:28

Hallo chico,
danke für den link, klingt sehr vielversprechend. Da ich auch schon mehrmals vergebliche Aussaatversuche mit theresae, luethyi etc. gemacht habe, werde ich diese Methode demnächst mal testen. Auch bei drei/ vierjährigem Samen gab es keine nennenswerte keimquote. Hast du sie schon mal selbst ausprobiert?
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 944
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Keimung Mammillaria theresae - Seite 2 Empty Re: Keimung Mammillaria theresae

Beitrag  chico am So 28 Feb 2016, 10:32

Hier mal die Samen von

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Keimung Mammillaria theresae - Seite 2 Empty Re: Keimung Mammillaria theresae

Beitrag  Hardy_whv am So 28 Feb 2016, 11:12

tepexicensis schrieb:
Prof.Muthandi schrieb:Deine Nadel-Methode klingt interessant ...

Ich muss mal schauen, wo ich die her hatte, ...

Die Nadel-Methode kenne ich von Hr. Hochstätter, der sie für schwer keimende Scleros und Pedios empfiehlt: http://fhnavajo.com/cultivation.html


Gruß,

Hardy Cool
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Keimung Mammillaria theresae - Seite 2 Empty Re: Keimung Mammillaria theresae

Beitrag  chico am Fr 04 März 2016, 09:19

Zwei Samen von Mammillaria luethyi keimen.

Hier mal einer davon.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Keimung Mammillaria theresae - Seite 2 Empty Re: Keimung Mammillaria theresae

Beitrag  nikko am Fr 04 März 2016, 10:46

Sehr cool Eike!
Wo bekommt man denn eigentlich Samen von M. luethyi? Die üblichen Verdächtigen wie z.B. Hajek führen gerade keine...

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4754
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Keimung Mammillaria theresae - Seite 2 Empty Re: Keimung Mammillaria theresae

Beitrag  abax am Fr 04 März 2016, 19:06

Glückwunsch zur Keimung, Eike!
Nils: den eigenen Pflanzen ein paar Korn aus den Rippen leiern grinsen2 , Sämlinge habe ich aber leider immer noch keine bounce
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 944
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten