Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Qualität von Pikierschalen

Nach unten

Qualität von Pikierschalen

Beitrag  Datensatz am Mi 24 Feb 2016, 12:14

Guten Tag,

Beetlebaby hatte bei einem anderen Thema diese Schalen verlinkt. Nun will ich ebenfalls sechs Schalen von genau dieser Größe kaufen und habe dabei diese Schale von Kakteen Schwarz gefunden. Wie man unschwer erkennt, kosten diese weniger. An den verschieden ausgeformten Rändern ist zu erkennen, dass diese Produkte trotz gleicher Maße nicht identisch sind. Kann jemand was zur Qualität sagen, ist eine stabiler (Materialstärke, UV-Beständigkeit) als die andere?

Übrigens, falls jemand eine Quelle für 30 cm breite Schalen in Grau, Weiß oder Schwarz weiß, würde mich das interessieren. Habe leider keine gefunden.

Servus .. Bernd
avatar
Datensatz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 367
Lieblings-Gattungen : Aloe, Ferocactus, Astro, Tephro, EC

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Pikierschalen

Beitrag  Pieks am Mi 24 Feb 2016, 12:29

Hey Bernd!
Ich kann nur meinen Senf dazu geben, der aber wenig bis garnix von Deinen Fragen beantwortet. Ich kenne die gezeigte Schale von Schwarz, hab sie aber nicht "bis zum Ende" benutzt, weil mir irgendwann der Rand auf die Nerven ging. Außerdem fand ich die Farbe schrecklich, ich wollte immer etwas haben, was kleiner war und farblich zu den Euroschalen passt. Außerdem sollten sie nur ungefähr halb so groß sein, damit sie auf die Hängeborde passen. Bei Reni hab ich welche gefunden, sehr bezahlbar und vor allem unkaputtbar, sie kommen aus UK, und sie sind eben nur 37x23cm. Wenn Du magst, schau mal hier. Gibts in grün und in schwarz, gelocht oder ungelocht (etwas bearbeitet passen da auch 28 5x5cm Rübenwurzlertöpfe rein).

Liebe Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5432
Lieblings-Gattungen : Ja!

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Pikierschalen

Beitrag  Datensatz am Mi 24 Feb 2016, 13:11

Hallo Tim,

danke für den Tipp, die von Reni sehen wirklich besser aus in Schwarz. Nur die Länge von 37 cm ist für meine Anwendung schon sehr ungünstig. Ich will diese auf 30 cm breite Blechregale stellen und dort Pflanztöpfe aufstellen, also nicht säen oder pikieren. Das hatte ich nicht geschrieben. Für den Zweck sind die größeren Schalen schon besser, auch wenn das knallige Grün ziemlich gewöhnungsbedürftig ist.

Servus ... Bernd
avatar
Datensatz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 367
Lieblings-Gattungen : Aloe, Ferocactus, Astro, Tephro, EC

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Pikierschalen

Beitrag  Dornenwolf am Mi 24 Feb 2016, 17:34

Hallo Bernd,

ich habe die grünen Schalen von Schwarz seit vielen (ca. 10) Jahren in Gebrauch. Einige sind mir leider schon beim Anheben an den Ecken eingebrochen. Seitdem gehe ich mit ihnen um, wie mit rohen Eiern.

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1060

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Pikierschalen

Beitrag  william-sii am Mi 24 Feb 2016, 17:48

Polystyrol versprödet mit der Zeit unter Lichteinwirkung. Polypropylen ist weitaus haltbarer.
avatar
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3098
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Re: Qualität von Pikierschalen

Beitrag  Datensatz am Do 25 Feb 2016, 17:56

Danke für die Hinweise. Dann tendiere ich jetzt doch zu den Schalen von Haage.

Servus .. Bernd
avatar
Datensatz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 367
Lieblings-Gattungen : Aloe, Ferocactus, Astro, Tephro, EC

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten