Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Früchte unserer Kakteen

Seite 77 von 79 Zurück  1 ... 40 ... 76, 77, 78, 79  Weiter

Nach unten

Früchte unserer Kakteen - Seite 77 Empty Re: Früchte unserer Kakteen

Beitrag  Kaktussonne32 am Mi 01 Jan 2020, 11:21

„Sebstaussaat in Schwemmland“, wirklich sehr schön.

Ist das Lehm im Substrat, und stehen sie draußen im freien?


Frohes Neues
Kaktussonne32
Kaktussonne32
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 220
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Gymnocalycium, Lophophora

Nach oben Nach unten

Früchte unserer Kakteen - Seite 77 Empty Re: Früchte unserer Kakteen

Beitrag  Nopal am Mi 01 Jan 2020, 13:01

Sehr gerne Vollsonnig.
Es ist interessant wie schnell die Früchte wachsen obwohl die Pflanze draußen überwintert wird und es nachts regelmäßig unter die Null Grad geht.
Die einjährigen Sämlinge sind von mir dort eingepflanzt worden, sozusagen als Backup.
Das Substrat ist eine Mischung, was genau dort darin ist kann ich nicht sagen, Lehm dürfte einen großen Anteil darin haben.

Beste Grüße
Nopal
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2298
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Früchte unserer Kakteen - Seite 77 Empty Re: Früchte unserer Kakteen

Beitrag  Hurricane am Mi 01 Jan 2020, 16:32

Dazu hätte ich eine Frage, wie entnehmt ihr die Samen und wann und wie säht ihr sie aus? Habe auch eine (leider nur eine) Pflanze, welche 2-3 Fruchtstände hat. Hier das Foto:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke und Liebe Grüße, Hurri
Hurricane
Hurricane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 78
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Früchte unserer Kakteen - Seite 77 Empty Re: Früchte unserer Kakteen

Beitrag  Vollsonnig am Mi 01 Jan 2020, 17:32

Hallo Hurri
sieht mir nach einer Mammillaria mit reifen Fruchtständen aus Wink
Ich würde die Früchte jetzt mit einer Pinzette vorsichtig vom Kaktus "abzupfen" - das sollte leicht gehen, dann ist die Frucht wirklich reif.
Idealerweise sollte nix vom Fruchtstand an der Pflanze verbleiben (evtl Schimmelgefahr). Die Frucht aufschneiden und die Samen zum trocknen
in eine ungestörte Ecke auf ein Blatt Papier oder ähnliches legen. Mit dem aussääen würde ich nicht lange warten...aber das hängt mit deinen
Möglichkeiten zusammen (Kunstlicht?Sämlingsbox?beheizbar?...schau mal in Threads noch wo es um die Aussaat geht.
Jetzt mit Kunstlicht, im Frühjahr natürliches Licht...vorsicht mit der Sonne!

warum nicht mit Samen von Pflanzen die du noch nicht hast? ...diese Mammillaria steht doch schon einmal bei dir und Samen sind nicht teuer ;-)

Alles Gute für das neue Jahr Wink
Alrik
Vollsonnig
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 593
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Echino.horizont., Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Früchte unserer Kakteen - Seite 77 Empty Re: Früchte unserer Kakteen

Beitrag  Hurricane am Mi 01 Jan 2020, 18:40

Hallo Alrik!

Vielen Dank für die Informationen! Mich hätte es nur generell interessiert, ob ich das auch zusammenbringe, neue Pflanzen aus Samen der eigenen Kaktee groß zu ziehen. Smile

Ich hätte ein Zimmergewächshaus, sonst steht mir leider nichts zur Verfügung.

Auch werde ich bei Zeiten sicherlich Samen kaufen und hoffentlich neue Kakteen wachsen lassen. Smile

Liebe Grüße und ein frohes neues Jahr, Hurri
Hurricane
Hurricane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 78
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Früchte unserer Kakteen - Seite 77 Empty Re: Früchte unserer Kakteen

Beitrag  Vollsonnig am Mi 01 Jan 2020, 19:13

Na klar, zum ausprobieren sind die eigenen Samen die besten! Zum richtigen Zeitpunkt geerntet und nicht zu lange gelagert bieten die beste
Ausgangssituation für Keimerfolg Very Happy

Na dann probiers doch so im März/April aus. Nicht am mineralischen Anteil im Aussaatsubstrat sparen und auch nach dem Keimen
der meisten Samen nicht mehr dauernass halten. Ab und zu das GH lüften (ist nur eine Empfehlung wie man es machen kann).
Viel Spaß und Erfolg *daumen*
Vollsonnig
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 593
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Echino.horizont., Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Früchte unserer Kakteen - Seite 77 Empty Re: Früchte unserer Kakteen

Beitrag  Hurricane am Mi 01 Jan 2020, 19:19

Vielen Dank!

Werde ich machen und bei Erfolg gibts dann auch Fotos Smile

Wo bestellt oder kauft ihr Samen in Österreich?
Hurricane
Hurricane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 78
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Früchte unserer Kakteen - Seite 77 Empty Re: Früchte unserer Kakteen

Beitrag  Vollsonnig am Mi 01 Jan 2020, 20:59

Hmm...in Österreich weiß ich nicht so gut Bescheid da ich in Deutschland lebe.
Auf jeden Fall kannst du hier im Forum fragen, die meisten Leute hier haben hunderte oder tausende toller Pflanzen und die produzieren
massenhaft Samen lol!
Es gibt im Forum eine Rubrik "Suche"
https://www.kakteenforum.com/f27-suche
...dort kann man ab seinem 20. Beitrag Gesuche einstellen...und wenn deine Mammis gut gedeihen kannst du sie unter "Biete" vielleicht auch
an andere Interessierte weitergeben/tauschen... glück

In D haben z.B. Haage und Koehres recht umfangreiche Samenangebote; Tschechen und Slovaken gibts auch. wenn du spezielles suchst dann
einfach ein wenig im Netz recherchieren oder im Forum fragen grinsen
Vollsonnig
Vollsonnig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 593
Lieblings-Gattungen : Lophophora, Ariocarpus, Echino.horizont., Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Früchte unserer Kakteen - Seite 77 Empty Re: Früchte unserer Kakteen

Beitrag  Shamrock am Mi 01 Jan 2020, 21:13

Hurricane schrieb:Dazu hätte ich eine Frage, wie entnehmt ihr die Samen und wann und wie säht ihr sie aus?
Mammillaria prolifera um genau zu sein.
Wie schon geschrieben lassen sich mit der foreninternen Suchfunktion viele Fragen vorab selbst beantworten bzw. kann man dann in diesen Threads dann bei Unklarheiten gezielt nachfragen. Eine komplette Aussaatbeschreibung würde hier den Rahmen des "Früchte-Threads" etwas sprengen...
Ansonsten, auch hier wiederhole ich mich gerne, empfiehlt sich ein Anfängerbüchlein für wenig Geld um die nötigen Kulturgrundlagen zu schaffen.

Konkret zu deinen Fragen findest du hier https://www.kakteenforum.com/t28580-samen-reinigen?highlight=reinigen einiges zur Samenernte selbst und in dem Bereich hier https://www.kakteenforum.com/f20-aussaat-vermehrung einige Threads, wo die Aussaat selbst bis ins Detail von A bis Z beschrieben ist.
Bezüglich Samenlieferanten in Österreich bin ich jetzt auch blank, aber auch hierzu dürfte sich mit etwas Suchen einiges im Forum finden lassen. Keine Ahnung, ob jemand von denen hier auch Samen verkauft: https://www.kakteenforum.com/t13484-kakteen-sukkulentengartnereien-in-osterreich?highlight=%C3%B6sterreich bzw. https://www.kakteenforum.com/t18065-exoticplants-grosster-sukkulentenhandler-in-osterreich?highlight=%C3%B6sterreich Einfach mal ein bissl Eigeninitiative an den Tag legen.

Die Epithelantha-Familie ist echt genial! Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18453
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Früchte unserer Kakteen - Seite 77 Empty Re: Früchte unserer Kakteen

Beitrag  Echinopsis am So 09 Feb 2020, 20:02

Mammillaria mainae - frische Ernte nach 10-monatiger Wartezeit!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ebenso bei Mammillaria heidiae
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15289
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Seite 77 von 79 Zurück  1 ... 40 ... 76, 77, 78, 79  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten