Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hochbeet - Umbau zu einem Kakteenbeet im Wintergarten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hochbeet - Umbau zu einem Kakteenbeet im Wintergarten

Beitrag  bodo am Sa 05 März 2016, 19:39

Hallo Ihr lieben gleichgesinnten Kakteenliebhaber und Pflanzenfreunde,

schon immer wollte ich unsere Kakteen, welche mittlerweile gross geworden sind aus Ihrem Topfdasein befreien, so dass ich mir in den Wintermonaten immer wieder den Kopf
zerbrochen habe, wie ich dieses anstelle.

Als erstes kam der berühmte Zollstock zum Einsatz, habe dann ein passendes Hochbeet gesucht und die Maße umgerechnet, wieviel Erde mann braucht.
Dann schnell Kakteenerde im Big-Bag anliefern lassen und erst einmal geschwitzt um die Erde dann mit Eimern in den Wintergarten zu tragen.

Nach ca. zwei Tagen war alles fertig und das einpflanzen begann. Nun ist alles so weit fertig und ich hoffe, dass unsere Kakteen sich nun wieder wohlfühlen werden.

Habe Euch mal zwei Bilder mit beigegeben, da man ja schreiben und schreiben und schreiben kann; jedoch ein Bild ersetzt in der Regel dann alle grossen Berichte.
So nun wünsche ich allen eine guten Beginn in ein neues sagen wir mal Kaktusjahr 2016 .

Leider ist das hochladen der Bilder fehlgeschlagen, versuche es noch einmal.  Einen schönen Abend wünscht Bodo

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von bodo am Sa 05 März 2016, 20:26 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
avatar
bodo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 34
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Re: Hochbeet - Umbau zu einem Kakteenbeet im Wintergarten

Beitrag  Orchidsorchid am Sa 05 März 2016, 20:17

Hallo Bodo
Leider sind Deine Bilder unsichtbar

Grüsse Manfred
avatar
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 784
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Aztekium,Ecc. horizonthalonius Turbinicarpus, Rebutia, Ariocarpus, Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Hochbeet - Umbau zu einem Kakteenbeet im Wintergarten

Beitrag  Beate am Sa 05 März 2016, 20:40

Bilder sind da und es sieht gut aus Dein Hochbeet, da können die kleinen sich aber mächtig ins Zeug (Wachstum) legen.

LG Beate
avatar
Beate
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 137
Lieblings-Gattungen : gefallen mir alle

Nach oben Nach unten

Re: Hochbeet - Umbau zu einem Kakteenbeet im Wintergarten

Beitrag  Kakteenfreek am Sa 05 März 2016, 20:45

Hallo Bodo;
Ich kann die Bilder sehen, eine schöne Arbeit hast Du da abgeliefgert und es ist ja noch so viel Platz für neue Pflanzen
vorhanden - die Börsen beginnen im April - . Viel Spaß mit Deinem Hochbeet!
Werde mir demnächst auch eins bauen, aber zur Nutzung im Garten.

Viele Grüße
Ehrenfried
avatar
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 483
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Hochbeet - Umbau zu einem Kakteenbeet im Wintergarten

Beitrag  Wüstenwolli am Sa 05 März 2016, 23:36

hallo Bodo,
sieht sehr schön aus! cheers
gelungenes Hochbeet im Wintergarten!

Wie wäre s noch mit ein paar schönen, z.B. roten oder bizarr geformten Steinen zwischen den dornigen Bewohnern?
Ist natürlich Geschmacksache - also nur eine kleine Idee meinerseits.

LG Wolli


Zuletzt von Wüstenwolli am So 06 März 2016, 18:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4589
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Hochbeet - Umbau zu einem Kakteenbeet im Wintergarten

Beitrag  Pieks am So 06 März 2016, 15:04

Wüstenwolli schrieb:Wie wäre s noch mit ein paar schönen, z.B. roten oder bizarr gefärnten Steinen zwischen den dornigen Bewohnern?

Genau! Lithopse und so, die wachsen auch, bilden manchmal Grüppchen und ändern auch ab und zu die Färbung; Henning hat es vorgemacht. Die Kakteen stört's jedenfalls nicht. (Wobei mich ja die vielen Kakteen stören würden llachen )

Schönes, großes Hochbeet! Wie machst Du das vom Gießen her?
Ich würde wahrscheinlich immer zwischen Angst vor dem Übergießen und Vertrocknen pendeln.

Danke für's zeigen!

Liebe Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4521
Lieblings-Gattungen : Lithops, Mammis, Sulcos, Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Hochbeet - Umbau zu einem Kakteenbeet im Wintergarten

Beitrag  OPUNTIO am So 06 März 2016, 15:34

Hallo Bodo
Wie hast du denn das Substrat im Hochbeet geschichtet?
Gruß Stefan

avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1791
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulente, Lobivien Echinopsen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten