Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Sukkulente Neuzugänge

Nach unten

Sukkulente Neuzugänge

Beitrag  Hardy_whv am Di 08 März 2016, 21:18

Ich war vermutlich blind, konnte für die anderen Sukkulenten aber keinen Thread "Neuerwerbe" finden (oder er ist schon sooo alt).

Ich war dieses Wochenende shoppen bei Specks und Breuer. Ich habe mich wirklich zurückgehalten und nur 10 Pflanzen mitgenommen. Von vieren ein kleiner optischer Eindruck:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Aloe suprafoliata

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Pelargonium mirabile. Ich finde die dicken, dunklen, leicht glänzenden Triebe sehr attraktiv und bizarr. Das wirkt ohne Blätter fast noch interessanter.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ceraria pygmaea. Davon habe ich auch zwei Exemplare gekauft. Sehen recht knuffig aus, finde ich. Wobei ... auf den zweiten Blick könnte man auch glauben, eine malträtierte, verkümmerte Crassula ovata vor sich zu haben Wink    Jetzt muss ich nur hoffen, dass es sich jeweils um ein Männlein und ein Weiblein handelt, denn die Art ist zweihäusig.

An anderen Sukkulenten waren dann noch eine Yucca baccata, ein Pachycormus discolor und ein Sarcocaulon vanderietiae dabei.


Gruß,

Hardy   Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2268
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Sukkulente Neuzugänge

Beitrag  Shamrock am Mi 09 März 2016, 00:35

Moin Hardy,

Crassula ovata mit Blähungen? Schöne Neuzugänge und danke für´s Vorstellen! Zur Not muss halt eine Geschlechtsumwandlung her, ist ja in der heutigen Medizin alles kein großes Thema mehr.

Sehr disziplinierter Einkauf übrigens.

Ähem, ach ja, was ich eigentlich schreiben wollte: Einen Neuzugangsthread gab´s auch bisher nur bei den Kakteen. So sonderlich wurde bei dieser Thematik also noch nicht auf eine Trennung geachtet. Du warst also nicht blind und jetzt haben wir einen Thread für neue aS in den Sammlungen - also Leute, fleißig andere Sukkulenten kaufen, damit sich dieser Thread füllt! Wink

Viele Grüße,

Matthias

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11804
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Sukkulente Neuzugänge

Beitrag  Papillon am So 27 März 2016, 21:27

Kürzlich habe ich einen Pleiospilos und mehrere Lithops aus dem Baumarkt geschenkt bekommen. Ich habe sie gleich enttorft und in mineralisches Substrat gesetzt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]ut

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gestern habe ich mir noch eine neue Lewisia gegönnt. Ich zähle sie jetzt einfach mal zu den Sukkulenten. Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Papillon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 209

Nach oben Nach unten

Einkäufe in Wiesbaden-Delkenheim

Beitrag  Knufo am Di 19 Apr 2016, 21:19

Hier meine Neuzugänge vom 16.04 in Delkenheim:

Euphorbia confinalis ssp. rhodesica minima
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Den Namen der großen Aloe weiß ich nicht. Vielleicht kann mir da ja jemand helfen.
Die beiden verschiedenen Aloe waren jeweils in einem Topf bzw. die große in einer Schale. Habe sie gleich getrennt.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2480
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Sukkulente Neuzugänge

Beitrag  TobyasQ am Mi 20 Apr 2016, 15:11

Auch ein Neuzugang in WI erstanden

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Eine Euphorbia milii mit gelben Blüten
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1315
Lieblings-Gattungen : EC, Cleistocactus, Matucana, Epi, Thelo-, Tephro-, Ptero-, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Re: Sukkulente Neuzugänge

Beitrag  Pantalaimon am Mi 20 Apr 2016, 21:20

Hallo,

@ Knufo:
Solch Aloen laufen meist als "Aloe somaliensis". Ich schreibe das allerdings mit einer gewissen Vorsicht, weil ich mir nicht ganz sicher bin, ob diese Pflanzen tatsächlich Aloe somaliensis sind. Für meinen Geschmack bleiben die meisten, im Handel verkauften "somaliensis" nämlich zu klein. Entweder sind dies Zuchtformen ("cv.") von Aloe somaliensis oder es ist Aloe hemmingii. Deine scheint allerdings größer zu sein. Liegt die Blattlänge zwischen 15cm und 40cm? Dann ist es sehr wahrscheinlich Aloe somaliensis. (Liegt die Blattlänge bei ca. 10cm, dann ist es A. hemmingii; liegt sie bei > 40cm, dann spricht das für Aloe mcloughlinii.)

Viele Grüße!
Chris
avatar
Pantalaimon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 177
Lieblings-Gattungen : (fast) alle :-)

Nach oben Nach unten

Re: Sukkulente Neuzugänge

Beitrag  Knufo am Do 21 Apr 2016, 00:57

Hallo Chris,

erst mal vielen Dank für deine Hilfe. Ich werde morgen die Blattlänge messen und mich dann nochmal melden. danke
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2480
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Sukkulente Neuzugänge

Beitrag  Ada am Mo 25 Apr 2016, 19:22

Hallo Elke,

bei Deiner große Aloe habe ich auch gleich an Aloe somaliensis gedacht. Warte nur, bis sie größer wird . . . . .
Ich war eben noch mal draußen, und habe ein paar Fotos von meiner Aloe somaliensis gemacht, dann kannst Du schon mal vergleichen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Jetzt habe ich auch mal gemessen, die Pflanze hat einen Durchmesser von über 40 cm, und die einzelnen Blätter sind bis 20 cm lang.
Eigentlich ist sie für meine Verhältnisse ziemlich groß, aber ich habe sie trotzdem behalten, weil sie den ganzen Sommer über immer wieder neue Blütenstände treibt, die auch sehr hoch werden, einfach schön.

Viel Glück mit Deiner Pflanze,
liebe Grüße,
Ada
avatar
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 555
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Re: Sukkulente Neuzugänge

Beitrag  TobyasQ am Mi 27 Apr 2016, 11:16

Bei meinem auf Madeira gesammelten Grünzeug sind u. a. auch Aloe dabei.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
derer 2

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
dann noch Crassula ???

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Pachyphytum?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
und ??? Hier auf dem Bild fallen mir erstmalig die behaarten Blattränder auf.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Auf Madeira allgegenwärtig Agave attenuata, komplett dornenlos.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1315
Lieblings-Gattungen : EC, Cleistocactus, Matucana, Epi, Thelo-, Tephro-, Ptero-, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten