Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schlumbergera opuntioides

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Schlumbergera opuntioides - Seite 7 Empty Re: Schlumbergera opuntioides

Beitrag  Lutek am Sa 16 März 2019, 10:03

noch ein kleines Update der Pflanze, zur Zeit sind fast alle Blüten geöffnet .....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich bitte um Nachsicht beim Hintergrund, aber die Pflanze steht halt im Winterquartier und ich wollte unbedingt Bruch vermeiden.

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5434
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Schlumbergera opuntioides - Seite 7 Empty Re: Schlumbergera opuntioides

Beitrag  Avicularia am Sa 16 März 2019, 10:25

Lothar, die ist toll egal mit welchem Hintergrund! Ich habe dieses Jahr Samen von der DKG bekommen und hoffe, dass die auch mal so prächtig werden wie deine Pflanze. Gekeimt sind sie schon mal gut. Smile

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-"Wer keine Vision hat, vermag weder große Hoffnung zu erfüllen, noch große Vorhaben zu verwirklichen."
Thomas Woodrow Wilson
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3279
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Schlumbergera opuntioides - Seite 7 Empty Re: Schlumbergera opuntioides

Beitrag  Dropselmops am Sa 16 März 2019, 10:43

Ich find sie auch toll. Wie groß werden denn die Pflanzen? Oder besser gefragt, lassen die sich ebenso einfach verjüngen wie andere Schlumbergera?
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3453
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Schlumbergera opuntioides - Seite 7 Empty Re: Schlumbergera opuntioides

Beitrag  walter b. am Sa 16 März 2019, 11:18

Eine tolle Pflanze!!

Ich hoffe ich komme auch einmal an so etwas...

Viele Grüße
Walter
walter b.
walter b.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Schlumbergera opuntioides - Seite 7 Empty Re: Schlumbergera opuntioides

Beitrag  Lutek am Sa 16 März 2019, 11:41

@ Sabine - dann weiterhin viel Erfolg bei der Aufzucht!

@ Nicole - ehrlich gesagt, weiß ich das nicht. Die opuntioides ist ja eine botanische Art und ob die sich genauso verhalten wie die Zuchtformen scratch .

@ Walter - danke

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5434
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Schlumbergera opuntioides - Seite 7 Empty Re: Schlumbergera opuntioides

Beitrag  walter b. am Sa 16 März 2019, 11:45

Ich würde an der auch nicht zuviel rumschnibbeln.
Doch wird sie es schon vertragen wenn man zur richtigen Zeit das eine oder andere Glied abnimmt, das passiert ja in der Natur sicher auch durch Sturm und so wird sie ja vermehrt...
walter b.
walter b.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Schlumbergera opuntioides - Seite 7 Empty Re: Schlumbergera opuntioides

Beitrag  chrisg am Sa 16 März 2019, 21:48

Ganz grosse Klasse die blühende opuntioides! sm7

Diese Art wächst eher hängend, es ist deshalb recht kniffelig eine gut aussehende Pflanze heranzuzüchten. Richtig grosse Exemplare habe ich eigentlich nie gesehen. Ich glaube die meisten verjüngen sie, entweder aus Spass oder weil die ältere Pflanze irgendwann eingeht. Diese Art wurde früher zumindest meist nicht wurzelecht gezogen sondern geimpft. Ich habe den Verdacht aus Samen gezogene Pflanzen lassen sich einfacher kultivieren.

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 370
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria

Nach oben Nach unten

Schlumbergera opuntioides - Seite 7 Empty Schlumbeergera opuntioides

Beitrag  Wolfgang am Fr 27 Sep 2019, 09:43

Hallo,

hat jemand zufällig einen Ableger für mich. Im Handel ist er offensichtlich nicht zu bekommen, außer gepfropft. Aber davon halte ich nichts. Danke.

W.Wiesler
Wolfgang
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 230
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Schlumbergera opuntioides - Seite 7 Empty Re: Schlumbergera opuntioides

Beitrag  walter b. am Fr 27 Sep 2019, 09:51

Dieser Frage würde ich mich anschließen wollen.

Tauschmaterial sollte sich finden (Schlumbergeras oder andere tropische Epiphyten)

Viele Grüße
Walter
walter b.
walter b.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Schlumbergera opuntioides - Seite 7 Empty Re: Schlumbergera opuntioides

Beitrag  Lutek am Fr 27 Sep 2019, 17:56

Hallo zusammen,

ihr tut mir schon fast leid bei eurer Suche Wink  Ich hätte hier noch ein bewurzeltes Exemplar, ist aber wirklich keine Schönheit. Die Pflanze entstammt in dieser Form einem (abgefallenen) Steckling, Gesamtlänge ca 20 cm.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wer Interesse hat, bitte melden mit PN. Als Ausgleich habe ich an eine Spende für das Forum gedacht. Also, Interessenten bitte PN incl. Angebot (vergesst bitte nicht das Porto).

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5434
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten