Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Einige meiner variegated Kakteen

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Einige meiner variegated Kakteen

Beitrag  Arzberger am So 10 Okt 2010, 21:52

Hallo Zusammen.

Soeben habe ich etwa sehr Merkwürdiges entdeckt. Ich denke, dass es sich um eine Chimäre handelt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der Pfröpfling ist eine Eriosyce gerocephala, auf Selenicereus. Wie man an dem vergrösserten Neutrieb erkennen kann,
bildet dieser kleine Blättchen aus, ganz ähnlich einem Selenicerus-Neutrieb!
Das ist das erste Mal, dass ich so etwas beobachte.

Viele Grüsse
Alex
avatar
Arzberger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1302

Nach oben Nach unten

Re: Einige meiner variegated Kakteen

Beitrag  Travelbear am So 10 Okt 2010, 22:14

Hallo Alex,

bis jetzt wußte ich nicht, daß das möglich ist! Ließt sich bei Wikipedia ganz interessant. Leider kann ich auf dem Bild jetzt nichts außergewöhnliches erkennen, da ich die Eriosyce nicht kenne und auch nicht weiß, wie sie "normal" aussieht. Kannst Du mal ein Vergleichsfoto reinstellen, damit man die Unterschiede sieht?

Gruß Peter
avatar
Travelbear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1182
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Discocactus, Echinocactus, Ferocactus, Xanthorrhoeaceae, Cyatheales

Nach oben Nach unten

Re: Einige meiner variegated Kakteen

Beitrag  Arzberger am So 10 Okt 2010, 23:57

Hallo Peter,
ich mache mal ein Foto einer anderen Pflanze der gleichen Art.
Ich meine die kleinen, rosa "Blättchen" an den Areolen. Diese bilden sich auch bei meinen Selenis an den Neutrieben.

Hier noch ein Foto der gleichen Pflanze:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüsse
Alex
avatar
Arzberger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1302

Nach oben Nach unten

Re: Einige meiner variegated Kakteen

Beitrag  Travelbear am Mo 11 Okt 2010, 01:41

So Alex, jetzt beschäftige ich Dich! Laughing

Denn jetzt mußt Du nämlich auch mal einen Deiner Selenis im Neutrieb fotografieren. Ich hab gerade mal meine Selenis im Neutrieb unter der Lupe angeschaut, da sieht nix so aus wie auf den Bildern.... Da bin ich jetzt hartnäckig und will es genau wissen... Twisted Evil

Denn wenn ich es richtig verstanden habe, ist eine Chimäre eine Pflanze, die aus den Zellinien der Unterlage (Seleni) als auch der der Pfropfung (Eriosyce) in statistischer Weise aufbaut. Wobei die Zellinien zwar zusammenarbeiten und einen neuen Organismus bilden, jedoch genetisch vollkommen unabhängig voneinander sind. Da wäre ich mal gespannt, was sich aus einem Schlangenkaktus und einem Kugelkaktus an Wuchsform ergibt! Shocked

Gruß Peter
avatar
Travelbear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1182
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Discocactus, Echinocactus, Ferocactus, Xanthorrhoeaceae, Cyatheales

Nach oben Nach unten

Re: Einige meiner variegated Kakteen

Beitrag  Arzberger am Mo 11 Okt 2010, 22:48

Hallo Peter,
so, das war gar nicht so einfach, bei der Abendsonne noch ein brauchbares Foto hinzukriegen, aber ich denke
man kann die "Blättchen" am Seleni-Neutrieb erkennen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüsse
Alex
avatar
Arzberger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1302

Nach oben Nach unten

Re: Einige meiner variegated Kakteen

Beitrag  Travelbear am Mo 11 Okt 2010, 23:34

Hallo Alex,

jetzt ist gut verständlich was Du meinst. Ich hab gerade alle meine Selenineutriebe inspiziert, die zeigen diese Blättchen nicht. Aber wenn es die Deinigen zeigen und dies dann auch plötzlich an einem Eriosycetrieb zu sehen ist, dann müßen wohl in der Tat Zellen oder Zellverbände während der Anwachsphase in die Eriosyce eingewandert und dort integriert sowie weitervermehrt worden sein.
Wirklich eine interessante Sache. Jetzt bin ich mal auf den Entwicklungsweg dieses Sproßes gespannt!
avatar
Travelbear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1182
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Discocactus, Echinocactus, Ferocactus, Xanthorrhoeaceae, Cyatheales

Nach oben Nach unten

Re: Einige meiner variegated Kakteen

Beitrag  Arzberger am Mo 11 Okt 2010, 23:43

Hallo Peter,

ja.. ist schon interessant! Diese Erscheinung ist auch nur bei einer Pfropfung aufgetreten, obwohl ich von dieser Art so
an die 15 Stück stehen habe! Geblüht hat diese Pflanze bis jetzt auch noch nicht. Vielleicht kommt ja mal eine Seleni-Blüte
zum Vorschein!! Laughing

Ich werde das Ganze auf jeden Fall weiter beobachten und darüber berichten. Wink

Viele Grüsse
Alex
avatar
Arzberger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1302

Nach oben Nach unten

Re: Einige meiner variegated Kakteen

Beitrag  Gast am Do 16 Dez 2010, 14:26

Hey,
scheint als würde der kleine Racker hier auch variegat werden



MfG
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Einige meiner variegated Kakteen

Beitrag  kaktussnake am Do 16 Dez 2010, 15:26

den hab ich auch noch selbst gebastelt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon

Anzahl der Beiträge : 2707
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Da gibt es noch mehr...

Beitrag  Torro am Fr 17 Dez 2010, 07:17

Hier ein paar von meinen, natürlich selbst gebastelt:

Astrophytum Hybride
http://www.torrosoftworks.de/bilder/DSCF9508a.JPG
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2 Chamaecereus Hybriden
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Astrophytum tulense
http://www.torrosoftworks.de/bilder/DSCF9611a.JPG
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Torro
avatar
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6450
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten