Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

ein Gymno ???

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

ein Gymno ??? Empty ein Gymno ???

Beitrag  misching am So 20 März 2016, 19:48

Moin Freunde,
bitte um Bestimmung.
Wenn Gymno, habe hier im Bilderlexikon mal durchgeblättert, vielleicht saglione, valnicekianum oder pflanzii?
Oder vielleicht Blüte abwarten oder doch eine ganz andere Richtung?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
misching
misching
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 147
Lieblings-Gattungen : keine Speziellen

Nach oben Nach unten

ein Gymno ??? Empty Re: ein Gymno ???

Beitrag  Cristatahunter am So 20 März 2016, 20:31

Ich vermute es ist pflanzii. Ein saglione der oft auch als Synonym von pflanzi gehalten wird, hat stärkere Dornen. Die Blüte ist bei beiden zum verwechseln ähnlich.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19813
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

ein Gymno ??? Empty Re: ein Gymno ???

Beitrag  jupp999 am So 20 März 2016, 21:05

Hallo misching,

also, auf keinen Fall "valnicekianum" - ich würde mal auf "saglionis" tippen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine "Pflanziis" haben einen mehr rötlich wirkenden Blütenschlund.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2927

Nach oben Nach unten

ein Gymno ??? Empty Re: ein Gymno ???

Beitrag  misching am Sa 02 Apr 2016, 11:43

Oooh,
fast vergessen mich zu bedanken.
Muß sein.
misching
misching
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 147
Lieblings-Gattungen : keine Speziellen

Nach oben Nach unten

ein Gymno ??? Empty Re: ein Gymno ???

Beitrag  volker am Sa 02 Apr 2016, 11:52

Mach einfach die Dornen nass , wenn sie rot werden ist es ein saglione.
volker
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1826
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

ein Gymno ??? Empty Re: ein Gymno ???

Beitrag  misching am So 03 Apr 2016, 15:41

. . . und das hatte ich irgendwo irgendwie mal aufgenommen und hier wiedergefunden.
Danke dir Volker nochmal für diesen Hinweis, ist das rot genug?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
misching
misching
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 147
Lieblings-Gattungen : keine Speziellen

Nach oben Nach unten

ein Gymno ??? Empty Re: ein Gymno ???

Beitrag  Eriokaktus am So 03 Apr 2016, 15:57

Hallo Misching,
würde auch auf G. saglione tippen...
sehr schönes Teil..., sieht stark nach Import-Pflanze aus ..., würde mir den Wurzelballen mal genau ansehen..., wahrscheinlich sehr viel Torf und Lavabeimischung.
Wenn dem so ist dann umtopfen..., sonst hast Du vielleicht nicht all zu lange Freude daran...

Gruß  Joachim
Eriokaktus
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 987

Nach oben Nach unten

ein Gymno ??? Empty Re: ein Gymno ???

Beitrag  misching am So 03 Apr 2016, 16:31

Danke Joachim,
wie du sagst bzw. schreibst, stand mehrere Jahre in einer Gärtnerei hier um die Ecke, war mal eine Bestellung, der Kunde nie wieder gesehen.
Und auch nur deshalb habe ich ihn nun endlich mitgenommen, vom alten Substrat befreit . . .
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
. . . und, was du auf dem allerersten Bild nicht siehst, mit losem Restwurzelwerk auf einem leeren Plastetopf gesetzt.
Kommt demnächst in's neue Substrat.
misching
misching
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 147
Lieblings-Gattungen : keine Speziellen

Nach oben Nach unten

ein Gymno ??? Empty Re: ein Gymno ???

Beitrag  volker am So 03 Apr 2016, 16:55

Rot genug Very Happy
volker
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1826
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

ein Gymno ??? Empty Re: ein Gymno ???

Beitrag  Gymnocalycium am So 03 Apr 2016, 17:13

misching schrieb:Danke Joachim,
wie du sagst bzw. schreibst, stand mehrere Jahre in einer Gärtnerei hier um die Ecke, war mal eine Bestellung, der Kunde nie wieder gesehen.
Und auch nur deshalb habe ich ihn nun endlich mitgenommen, vom alten Substrat befreit . . .
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
. . . und, was du auf dem allerersten Bild nicht siehst, mit losem Restwurzelwerk auf einem leeren Plastetopf gesetzt.
Kommt demnächst in's neue Substrat.

Hallo
das ist nach wie vor die beste Bewurzelungsmethode;
übrigens ein Import ist das sicher nicht

VG
Gymnocalycium
Gymnocalycium
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1387
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten