Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schädigungen an einem Thelocactus

Nach unten

Schädigungen an einem Thelocactus

Beitrag  vogelmamapetra am Fr 25 März 2016, 16:58

Hallo liebe Kakteenliebhaber,

mein Thelocactus hat an einer Seite Beschädigungen im Winter davongetragen. Ist das evtl. Sonnenbrand? Aber doch nicht im Winter? Er stand in einem kühleren Kellerraum mit Tageslicht an einem kleinen Fenster.

Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte? Entschuldigt die schiefen Bilder, ich hoffe, man kann trotzdem was erkennen.

Herzliche Grüsse
vogelmamapetra

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 476
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Re: Schädigungen an einem Thelocactus

Beitrag  misching am Fr 25 März 2016, 18:19

Ich denke da war "höhere Gewalt" am Werk, aber kein Sonnenbrand.
avatar
misching
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 169
Lieblings-Gattungen : keine Speziellen

Nach oben Nach unten

Re: Schädigungen an einem Thelocactus

Beitrag  Kotschoubey am Fr 25 März 2016, 18:30

Vielleicht hat eine Maus dran geknabbert ;-)
avatar
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 672
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Re: Schädigungen an einem Thelocactus

Beitrag  vogelmamapetra am Fr 25 März 2016, 19:07

Na jedenfalls ist die Pflanze sonst noch Ok, also noch zu retten, leider auch mein einziger T. matudae.

avatar
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 476
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Re: Schädigungen an einem Thelocactus

Beitrag  Cristatahunter am Fr 25 März 2016, 19:11

Hallo Petra

kann sein das es noch tiefer geht.  Ursache ist schwer zu sagen vielleicht eisige Zugluft oder zu nahe mit Spraydose gesprüht.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14910
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Schädigungen an einem Thelocactus

Beitrag  vogelmamapetra am Fr 25 März 2016, 19:24

Ich werde sowieso mal sehen, ob ich noch einen anderen T. matudae bekomme. Werde die Pflanze weiter wie normal pflegen, mehr kann ich ja nicht machen.

Lieben Dank für Eure Meinungen.

avatar
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 476
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Re: Schädigungen an einem Thelocactus

Beitrag  Aldama am Sa 26 März 2016, 18:55

Hallo Petra
Das sieht mit nach einer Fressstelle aus. Nehme mal an eine Schnecke war das, Maus ist nach den Schadbild für mich mit relewand weil keine Nagerspuren zu sehen sind.
Weiterhin viel Glück mit dieser schönen Pflanze. Verheilt ist es ja schon, aber sollte sich ein Pilz bilden dann:
Die besagte Stelle ausschneiden und mit Aktivkohle gut einpudern oder einreiben. Geht an besten mit einen Q Tipp. glück
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1045
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Re: Schädigungen an einem Thelocactus

Beitrag  vogelmamapetra am Sa 26 März 2016, 19:33

Tag Aldama,

na, Schnecke könnte schon mal sein. Ich hatte sie extra in den Keller meiner Mutter zum Überwintern gestellt, weil ich keine Blüte bekam. Hoffe sehr, dass sie jetzt doch noch blüht. Werde Deinen Rat mit dem Ausschneiden und bepudern annehmen, falls es soweit kommen sollte.

Schöne Ostern Allen
vogelmamapetra
avatar
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 476
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten