Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Samen vor den Blüten ?

Nach unten

Samen vor den Blüten ?

Beitrag  Litho am Sa 26 März 2016, 11:13

Bei zwei Lophos ist in den letzten Tagen jeweils eine rote Samenkapsel her vorgekommen.
Wie ist das zu erklären, wo doch zuerst Blüten hätten entstehen müssen?
scratch
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7011
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Samen vor den Blüten ?

Beitrag  pisanius am Sa 26 März 2016, 11:17

Unbefleckte Empfängnis. In genau 9 Monaten ist Weihnachten, da passt es zeitlich doch ...

Im Ernst: Blüten vom letzten Jahr haben's getan. Es gibt so einige Arten (z.B. auch Mammillarien) wo die Früchte erst deutlich nach den Blüten erscheinen.
Cheers, Kay aka pisanius
avatar
pisanius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1021

Nach oben Nach unten

Re: Samen vor den Blüten ?

Beitrag  Litho am Sa 26 März 2016, 11:23

Danke!
Seltsam nur, dass die angesetzten Samenbehälter nicht in den Wintermonaten vertrocknet sind...
scratch
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7011
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Samen vor den Blüten ?

Beitrag  Ralle am Sa 26 März 2016, 11:29

Wie pisanius schon geschrieben hatte, sind diese vom letzte Jahr und müssen nicht unbedingt vertrocknet sein.

Gruß

Ralf
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2544
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Samen vor den Blüten ?

Beitrag  Hardy_whv am Sa 26 März 2016, 11:50

Einige der Früchte reifen ja jetzt erst aus. Ich habe auch diverse Pflanzen, bei denen die Früchte erst jetzt beginnen, aus der Scheitelwolle herauszuwachsen. Spontan fallen mir auch die Lophophoras ein oder Notocactus sellowii.

Auch bei anderen Arten reifen Früchte erst im nächsten Jahr, da kann man das aber direkt mitverfolgen, da diese nicht durch Wolle o. ä. verdeckt sind, z. B. Escobaria missouriensis.


Gruß,

Hardy   Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2270
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Samen vor den Blüten ?

Beitrag  Wüstenwolli am Sa 26 März 2016, 13:08

Bei vielen Mammillarien  ist das auch der Fall,
bei M. fraileana und Verwandten färben sich jetzt die prall werdenden Beeren rot.

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4814
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Samen vor den Blüten ?

Beitrag  Aldama am Sa 26 März 2016, 20:51

PS: Auch bei vielen Escobarien ist es so Very Happy Very Happy
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1048
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Re: Samen vor den Blüten ?

Beitrag  Orchidsorchid am Sa 26 März 2016, 22:44

Hallo
Auch bei Ariocarpus werden demnächst erst die Samen zu sehen sein .

Grüsse Manfred
avatar
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1231
Lieblings-Gattungen : Astrophytum,Echinoc.horizonthalonius,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Samen vor den Blüten ?

Beitrag  Cristatahunter am Sa 26 März 2016, 23:25

Es geht dabei darum das im Winter die Früchte schlechte Bedingungen hätten, reife Samen zu produzieren.
So blüht die Blume im Sommer oder Herbst und der Fruchtknoten ist bereits gebildet. Das gebremste Wachstum im Winter verhindert aber die Bildung einer Frucht. Erst die längeren Tage und kürzeren Nächte veranlassen den Kaktus, Früchte zu bilden und Samen zu produzieren. Jetzt hat der Samen auch gute Chancen Nachkommen zu 
erzeugen. So wird nichts verschwendet.
Gut zu beobachten bei allen Kakteenarten die beerenartige Früchte machen. Meist sind es Arten deren Blüten aus den Axillen entstehen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15363
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten