Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Grad // weniger oft mehr

Nach unten

Grad // weniger oft mehr Empty Grad // weniger oft mehr

Beitrag  pisanius am Do 31 März 2016, 06:41

Dieser Winter war aufregend, was verschiedentliche Erfahrungen mit Keim- und/oder Wuchstemperatur angeht.

Die Gerüchte haben sich wenigstens bei mir bestätigt:
Graptopetalum bellum, Lithops spp., ECC viridiflorus, Escobaria minima, Rebutia spp.: eher kühl, auch in der Folge. Hätte mir die Sorge um die Wärme bei denen sparen können. Sinningia leucotricha sind mir alle kaputt gegangen, auch eine Leistung, keine Ahnung warum.

Die Orostachys haben sich zaghaft gezeigt, dann war schnell alles kaputt.

Die Kohleria stehen im Aquarium, denen gehts prima.

Mit anderen Worten: ich hatte etwa 50% Ausfälle. Falsch versucht? Schlechtes Karma?

Komme auf diesen Beitrag wegen Forum-Beitrag zu Lithops. Meine Meinung jetzt (etwa 100 leben noch): eher kühler, nicht wie Kakteen.

Cheers, Kay aka pisanius
pisanius
pisanius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 597

Nach oben Nach unten

Grad // weniger oft mehr Empty Re: Grad // weniger oft mehr

Beitrag  Aldama am Do 31 März 2016, 19:12

Da kann ich nur SAGEN
OHHH du armer. Literatur bei so vielen Pflanzen und verschiedener Arten ist da mal ratsam.
100 Euro ausgegeben und 50% davon in den Müll wegen 2-3 Blüten finde ich Evil or Very Mad Evil or Very Mad
Aldama
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 904
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Grad // weniger oft mehr Empty Re: Grad // weniger oft mehr

Beitrag  pisanius am Do 31 März 2016, 19:25

Aldama schrieb:Literatur bei so vielen Pflanzen  und verschiedener Arten ist da mal ratsam

Ach Aldama, da ich viele Jahre keine Pflanzen haben konnte, habe ich das durch Bücher und Zeitschriften kompensiert. Das kompensiert natürlich nicht die grüne Hand.
Was ich sagen wollte mit meinem Beitrag: Es ist durchaus sinnvoll, manche Arten etwas *kühler* zu bedienen, deswegen die Aufzählung der Namen.
Dass ich meine Sinningias versaut habe, liegt wohl mehr an Hausmotten (würde ich jetzt mal behaupten) oder an falschen Voraussetzungen (ich leugne alles).

Cheers, Kay aka pisanius
pisanius
pisanius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 597

Nach oben Nach unten

Grad // weniger oft mehr Empty Re: Grad // weniger oft mehr

Beitrag  Shamrock am Do 31 März 2016, 23:45

Kleiner "off-topic"-Einwurf:
Moin Aldama,

ist ja okay, dass dir Kay (aka pisanius) vielleicht nicht so sonderlich sympathisch ist - aber kannst du bitte mit deinen regelmäßigen, grenzwertigen Sticheleien aufhören? Wäre sehr nett - danke!

Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21816
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten