Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mammillaria ja, aber welche.

Nach unten

Mammillaria ja, aber welche. Empty Mammillaria ja, aber welche.

Beitrag  Keller Kalli am Sa 02 Apr 2016, 15:37

Mahlzeit Leute,

Ich habe mir gerade im Hornbach eine Mammillaria gekauft, bin aber mit der Suche im Netz etwas überfordert. Weiß jemand um welche Art es sich handeln könnte.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Keller Kalli
Keller Kalli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 51
Lieblings-Gattungen : Winterharte

Nach oben Nach unten

Mammillaria ja, aber welche. Empty Re: Mammillaria ja, aber welche.

Beitrag  Eriokaktus am Sa 02 Apr 2016, 16:03


Bin zwar nicht der Mammillarien - Kenner...
aber das dürfte eine M. zeilmanniana sein ...

Gruß Joachim
Eriokaktus
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 987

Nach oben Nach unten

Mammillaria ja, aber welche. Empty Re: Mammillaria ja, aber welche.

Beitrag  Keller Kalli am Sa 02 Apr 2016, 18:29

Danke Joachim.
Aber könnte es nicht auch eine Mammillaria backebergiana sein ?
Keller Kalli
Keller Kalli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 51
Lieblings-Gattungen : Winterharte

Nach oben Nach unten

Mammillaria ja, aber welche. Empty Re: Mammillaria ja, aber welche.

Beitrag  Eriokaktus am Sa 02 Apr 2016, 18:57


Denke ich weniger ...
M. backebergiana hat keinen hakig aufgebogenen Dorn ..., aber wie gesagt ..., bin nicht der Mammillarien - Kenner ...
vielleicht äußert sich ja noch ein anderes Forumsmitglied ...

Gruß Joachim
Eriokaktus
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 987

Nach oben Nach unten

Mammillaria ja, aber welche. Empty Re: Mammillaria ja, aber welche.

Beitrag  Konni am Sa 02 Apr 2016, 19:25

Moin Kalli,

backebergiana ist mindestens drei mal so dick bedornt, wächst säulig und hat keine Hakendornen.

Gebe den Namen als Suchbegriff mal bei Tante Goooooo ein. Dann siehst Du es.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 877
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Mammillaria ja, aber welche. Empty Re: Mammillaria ja, aber welche.

Beitrag  Keller Kalli am Sa 02 Apr 2016, 19:40

Mmh, okay. Dann bleibe ich bei M. zeilmanniana. Very Happy
Keller Kalli
Keller Kalli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 51
Lieblings-Gattungen : Winterharte

Nach oben Nach unten

Mammillaria ja, aber welche. Empty Mammilaria ohne Nummerntafel

Beitrag  Dietz am So 03 Apr 2016, 15:05

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Hallo Mammilariakenner! Bitte um Bestimmung dieser Pflanze. Vielen Dank und schöne Grüße an alle.
Dietz
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1104
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Mammillaria ja, aber welche. Empty Mammilaria ohne Nummerntafel

Beitrag  mammillariamaniac am Mi 08 Jun 2016, 16:37

Hallo Very Happy ,

Dietz schrieb:Hallo Mammilariakenner! Bitte um Bestimmung dieser Pflanze. Vielen Dank und schöne Grüße an alle.

Eine sehr tolle Pflanze hast du da.
Ich würde behaupten du hast es hier mit einer Mammillaria papasquiarensis zu tun.
Sie ist der Mammillaria grusonii teils zwar sehr ähnlich aber längst nicht so stark und hübsch bedornt.

Schöne Grüße zurück !


Sieh mal hier:

http://mammillaria.forumotion.net/t1272-mammillaria-papasquiarensis?highlight=papasquiarensis
mammillariamaniac
mammillariamaniac
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 126
Lieblings-Gattungen : Mammillaria

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten