Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Euphorbia lactea forma cristata variegata

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Euphorbia lactea forma cristata variegata

Beitrag  KarMa am Di 12 Apr 2016, 21:35

So toll! Ich habe so eine mal verschickt, das tut mir heute noch weh. Denn 'danke' war zu schwer auszusprechen.
Hätt ich die bloß selbst behalten! Crying or Very sad
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3271
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Euphorbia lactea "Cristata“

Beitrag  romily am Mi 03 Aug 2016, 09:20

Hallo,

ich habe das hier

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

am Wochenende geschenkt bekommen. Nun hab ich natürlich etliche Fragen dazu:

- liege ich mit meiner Bestimmung Euphorbia lactea "Cristata“ richtig?
- auf was ist sie veredelt?
- welches Substrat braucht sie (momentan steht sie in dem üblichen Gartenmarkt-Torf)?

Ich hab einige Euphorbien, die sind allesamt recht pflegeleicht. Aber hier muß ich ja vor allem auf die Ansprüche der Unterlage achten, oder?

Vielen Dank schon mal!
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1665
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia lactea forma cristata variegata

Beitrag  romily am Do 04 Aug 2016, 21:30

*schubs*

Winken
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1665
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia lactea forma cristata variegata

Beitrag  Hardy_whv am Do 04 Aug 2016, 22:45

Kene Ahnung, was das ist. Euphorbia wird oft auf Euphorbia gepropft. Ich habe von E. royleana,  E. canariensis, E. resinifera und E. neliifolia als Propfunterlagen für E. lactea gelesen, die sehen mir aber eher nicht nach den genannten Arten aus. E. lactea wird wohl auch öfters auf Plumeria gepropft. Vielleicht ist es das?

In der Mai-KuaS diesen Jahres war übrigens ein interessanter Kulturartikel über die Art. Der Autor hatte eine variegate und cristate E. lactea bewurzelt und hält ein sehr prächtiges Exemplar seit Jahren erfolgreich wurzelecht. Als Überwinterungstemperatur empfiehlt er mindestens 12 °C.


Gruß,

Hardy   Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2270
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia lactea forma cristata variegata

Beitrag  Shamrock am Do 04 Aug 2016, 22:49

Schubbs uns nur rum - hab gestern Nacht schon überlegt, ob ich was dazu schreibe. Habs aber sein lassen, weil ich diese runde Unterlage nicht zuordnen kann. Diese cristaten Euphorbia lactea, welche es in jedem Baumarkt zentnerweise gibt, werden auf alle möglichen Euphorbien gepfropft. Euphorbia canariensis beispielsweise.

Bestimmt hast du sie auf jeden Fall richtig und diese Teile sind nicht nur hässlich wie die Nacht finster ist, die sind auch noch pflegeleicht³. Ein bissl Humus im Substrat dürfte da nicht schaden und mit einer ganzjährigen Wohnungskultur kannst du auch nichts verkehrt machen - schließlich kann so ein Monster auch kaum Vergeilen und Blüten sind auch nie zu erwarten.

Hab vor zig Jahren auch mal sowas geschenkt bekommen und seither wuchert das Teil, trotz erhöhter Diätauflagen, munter vor sich hin:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich überleg immer wieder mal, ob ich die Euphorbia lactea nicht einfach mal draußen überwintern soll. Die ist ganz sicher winterhart bis zum Abwinken! Gestört

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13108
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia lactea forma cristata variegata

Beitrag  merztinu am Fr 05 Aug 2016, 10:01

Die Unterlage könnte Euphorbia neriifolia sein

Gruss
Martin
avatar
merztinu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 208
Lieblings-Gattungen : Rhipsalis

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia lactea forma cristata variegata

Beitrag  romily am Fr 05 Aug 2016, 16:13

Danke Euch allen und sorry fürs Schubsen.

Werd ich sie also mal umtopfen und ihr einen warmen Fensterplatz suchen.

@ Matthias
Da sagst Du was! Ich finde die auch furchtbar häßlich. (Wobei mir Deine schon wieder gefällt.) Selbst hätte ich mir das nie gekauft. Aber meine Nichte meinte, wenn die Tante Katrin neurdings Kakteen hat, dann schenkt sie mir halt einen Kaktus. Ich hab ihr nicht widersprochen Teufel
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1665
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia lactea forma cristata variegata

Beitrag  KarMa am Fr 05 Aug 2016, 20:34

Romily, ich hatte so einen "Kaktus" auch mal verschenkt. Ich fand den richtig toll und es war wirklich mit "Liebe" ausgesucht.
Also, bitte freu Dich entsprechend.
Im Übrigen mag ich diese seltenen Gebilde immer noch, bin erst letzte Woche um einen in der Gärtnerei herumgeschlichen. Embarassed
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3271
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia lactea forma cristata variegata

Beitrag  Shamrock am Fr 05 Aug 2016, 20:43

@ Karin: Du musst dich dafür nicht schämen! Die Geschmäcker sind zum Glück verschieden. Wenn ich sowas jemanden verschenke, dann sicher nur an jemanden, den ich überhaupt nicht leiden kann. Wink

@ Katrin: Man kann sich seine Verwandtschaft nicht aussuchen - aber ihr noch ganz viel über KuaS beibringen...! Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13108
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia lactea forma cristata variegata

Beitrag  KarMa am Fr 05 Aug 2016, 21:21

Shamrock, Dein Pflanzengebirge sieht doch toll aus ... Ganz ehrlich, mir gefällt's. Very Happy
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3271
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten