Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Der Fall Mammillaria

Nach unten

Der Fall Mammillaria Empty Der Fall Mammillaria

Beitrag  Cristatahunter am Do 14 Apr 2016, 18:54

Hallo, wer kann mir helfen

Habe einen Ableger bekommen und ein Name auf einem Papierschnipsel.
Die Mammi blüht jetzt aber den Schnipsel hat der Wind mitgenommen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19817
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Der Fall Mammillaria Empty RE: Der Fall Mammillaria

Beitrag  Konni am Do 14 Apr 2016, 19:38

Hallo,
das sieht nach vetula aus.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 876
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Der Fall Mammillaria Empty Re: Der Fall Mammillaria

Beitrag  Cristatahunter am Do 14 Apr 2016, 21:58

Konni schrieb:Hallo,
das sieht nach vetula aus.
Danke Konrad für deine Antwort aber ich bin sicher das es das nicht ist.
Die Blüten sind leuchtend zitronengelb und die Mitteldornen sind nicht dunkelgrau und hart sondern weich und gelblich.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19817
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Der Fall Mammillaria Empty Re: Der Fall Mammillaria

Beitrag  chico am Do 14 Apr 2016, 23:20

Was sagt dein Lieferant dazu?
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Der Fall Mammillaria Empty Re: Der Fall Mammillaria

Beitrag  Cristatahunter am Do 14 Apr 2016, 23:26

chico schrieb:Was sagt dein Lieferant dazu?
Danke für den Tipp.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19817
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Der Fall Mammillaria Empty Re: Der Fall Mammillaria

Beitrag  el sabio am Sa 16 Apr 2016, 22:31

Das dürfte eine Mammillaria mieheana sein.
el sabio
el sabio
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23
Lieblings-Gattungen : alle mexikanische pflanzliche Edelsteine

Nach oben Nach unten

Der Fall Mammillaria Empty Vorschlag zu Pflanzenbestimmung

Beitrag  Cristatahunter am So 17 Apr 2016, 00:33

el sabio schrieb:Das dürfte eine Mammillaria mieheana sein.


Ja das muss sie sein, Danke.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19817
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Der Fall Mammillaria Empty Re: Der Fall Mammillaria

Beitrag  peter1905 am So 17 Apr 2016, 06:22

Mammillaria mieheana stimmt....

Zum Vergleich:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2576
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten