Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Zwei "Untote"

Nach unten

Zwei "Untote" Empty Zwei "Untote"

Beitrag  Didi52 am Do 14 Apr 2016, 20:57

Hallo Gemeinde,
vor x Jahren hat man mir eine Freude machen wollen und hat mir ein Ensemble von drei verschiedenen "Kakteen" in einer Schale geschenkt. Sah nett aus, war auch bestimmt nett gemeint, aber ein Kaktus war keine einzige Pflanze davon. Während eine von den Dreien, ein Aeonium arboreum 'Atropurpureum', dummerweise nur ein paar Monate überlebte, erwiesen sich die beiden übrigen als unkaputtbar. Trotz (vielleicht auch gerade deshalb) minimalster Pflege, wucherten diese ungeheuer. Jetzt habe ich mal die von wuchernden Sprossen überquellende Schale geleert und die zwei auf drei Töpfe und einen Kasten verteilt. Eine davon ist wohl eine Gasteria, welche Art, keine Ahnung. Die andere bildet kleine Rosetten, die entfernt Ähnlichkeit mit Sempervivien haben, aber natürlich keine sind. Ich bin mir sicher, unter den Forenmitgliedern gibt es genügend Liebhaber der anderen Sukkulenten, die mir schon etwas abgehen.
Aber seht selbst.
1.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
2.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
3.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
4.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich freue mich auf die Antworten.
Didi52
Didi52
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 499
Lieblings-Gattungen : Schwerpunkt Gymnocalycium, aber auch viele andere Arten.

Nach oben Nach unten

Zwei "Untote" Empty RE: Zwei "Untote"

Beitrag  Konni am Do 14 Apr 2016, 23:07

Hallo Didi,

Bild 1+2 = Gasteria

Bild 3+4 = Hawortia

Die Arten? Dafür gibt es andere Specis. Bin froh das ich die Gattungen erkenne.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 876
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Zwei "Untote" Empty Re: Zwei "Untote"

Beitrag  Didi52 am Fr 15 Apr 2016, 05:09

Hallo Konrad, Gasteria hatte ich mir auch schon gedacht, aber Hawortia hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm.
Danke für die Antwort. Vielleicht meldet sich noch ein Spezialist und kennt die genauere Art. :Danke:
Didi52
Didi52
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 499
Lieblings-Gattungen : Schwerpunkt Gymnocalycium, aber auch viele andere Arten.

Nach oben Nach unten

Zwei "Untote" Empty Re: Zwei "Untote"

Beitrag  feldwiesel am Fr 15 Apr 2016, 05:29

evtl. Gasteria pulchra
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 987
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Zwei "Untote" Empty Re: Zwei "Untote"

Beitrag  Didi52 am Fr 15 Apr 2016, 05:53

Didi52
Didi52
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 499
Lieblings-Gattungen : Schwerpunkt Gymnocalycium, aber auch viele andere Arten.

Nach oben Nach unten

Zwei "Untote" Empty Re: Zwei "Untote"

Beitrag  pisanius am Fr 15 Apr 2016, 06:25

Vorschlag für die Haworthia: H. cooperi

Cheers, Kay aka pisanius
pisanius
pisanius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 597

Nach oben Nach unten

Zwei "Untote" Empty Re: Zwei "Untote"

Beitrag  Didi52 am Fr 15 Apr 2016, 07:43

H. cooperi würde ich definitiv ausschließen. Sie hat "Fenster" über die abgerundete Blattspitze und die Blätter selbst sind mehr rundlich. Bei meiner Haworthia sind sie eher spitz ausgezogen.
Didi52
Didi52
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 499
Lieblings-Gattungen : Schwerpunkt Gymnocalycium, aber auch viele andere Arten.

Nach oben Nach unten

Zwei "Untote" Empty Re: Zwei "Untote"

Beitrag  sensei66 am Fr 15 Apr 2016, 08:23

Moin Didi,

ich gebe auch noch einen Tipp ab: Haworthia cymbiformis

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2506

Nach oben Nach unten

Zwei "Untote" Empty Re: Zwei "Untote"

Beitrag  Didi52 am Fr 15 Apr 2016, 08:42

Hallo Stefan, das kommt hin, wie es aussieht. Gegen meine Annahme, es könnte eventuell H. gracilis sein, spricht, dass es Fotos davon gibt, wo man einen gezahnten Blattrand erkennen kann. Das hat meine nicht.
Didi52
Didi52
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 499
Lieblings-Gattungen : Schwerpunkt Gymnocalycium, aber auch viele andere Arten.

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten