Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

4 zu bestimmen

Nach unten

4 zu bestimmen Empty 4 zu bestimmen

Beitrag  OPUNTIO am So 17 Apr 2016, 15:01

Hallo

Ich hab da vier Kandidaten zu denen ich gerne die richtigen Namen hätte.

Bild Nr.1 zeigt Mammillaria nivosa. Hoffe ich zumindest Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bild Nr. 2 müsste Neochilenia sein. Aber welche? Occulta, odoriflora oder was ganz anderes? ( Ich weiß, jetzt Eriosyce )
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bild Nr. 3 Das war ein winziges Pflänzchen vor zwei Jahren. War in einem anderen Topf mit drin. Es beginnt jetzt Scheitelwolle zu bilden.
Was wird das? Morawetzia/ Oreocereus?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bild Nr. 4 Großes Rätselraten bei mir. Acanthocalycium?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3679
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

4 zu bestimmen Empty Re: 4 zu bestimmen

Beitrag  OPUNTIO am Di 19 Apr 2016, 18:27

Niemand eine Idee?

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3679
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

4 zu bestimmen Empty Re: 4 zu bestimmen

Beitrag  Arnhelm am Di 19 Apr 2016, 18:54

Bei den ersten drei Pflanzen bin ich leider überfragt !
Bei Nummer 4 kann ich zumindest meine paar Acanthocalycium-Arten, die ich habe ausschließen (Glaucum, Thinonanthum, Violaceum). Der Violaceum käme noch am ehesten hin, hat aber bei mir deutlich nach oben gebogene Dornen. Ich würde eher auf etwas in Richtung Lobivia/Echinopsis tippen.
Arnhelm
Arnhelm
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 246
Lieblings-Gattungen : Epicactus-Hybriden, ansonsten alles Querbeet

Nach oben Nach unten

4 zu bestimmen Empty Re: 4 zu bestimmen

Beitrag  RalfS am Mi 20 Apr 2016, 09:44

Moin Stefan

Nr.2 geht in Richtung Eriosyce heinrichiana.

Bei Nr.3 ist mir spontan Wilcoxia/Echinocereus eingefallen.
Schau doch mal nach ob die Pflanze eine Rübenwurzel hat.
scratch Obwohl, mit Rübe könnte es auch eine kleine Arrojadoa sein.
Ähm, ohne Rübe auch. Allerdings dann eher eine A. rhodantha.
Da wirst du wohl abwarten müssen.
Wie kalt hast du die denn überwintert?

Nr.4 könnte was in Richtung Lobivia krahn-juckeri sein.
Soll eine schöne gelbe Blüte haben.

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

4 zu bestimmen Empty Re: 4 zu bestimmen

Beitrag  OPUNTIO am Mi 20 Apr 2016, 19:53

Hallo Ralf

Mit der Eriosyce hast du Recht, glaub ich.

Mit den beiden anderen werde ich wohl abwarten müssen. Auf Wachstum und Blüte Very Happy
Aber Wilcoxia glaube ich nicht das es ist. Arrojadoa ? Möglich, mal abwarten bis der Kaktus größer ist.
Überwintert hab ich den bei ca. 10 bis 14 Grad.

krahn-juckeri wäre schon möglich. Obwohl die Bilder die man dazu findet recht widersprüchlich sind.

Diese Pflanze hier von Sascha

https://www.kakteenforum.com/t9811-veranderungen-der-epidermis-bei-einer-lobivia

sieht ihr recht ähnlich.

Gruß Stefan

OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3679
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

4 zu bestimmen Empty Re: 4 zu bestimmen

Beitrag  RalfS am Do 21 Apr 2016, 17:18

Hallo Stefan

zum Vergleich kann ich dir natürlich auch meine beiden Pflanzen
von Andreas Wessner zeigen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

4 zu bestimmen Empty Re: 4 zu bestimmen

Beitrag  OPUNTIO am So 24 Apr 2016, 16:29

Noch ein Nachtrag zur Eriosyce.
Ich habe am Wurzelhals weisse Flecken entdeckt und Wurzelläuse vermutet.
An den Wurzel war aber nichts, deshalb hab ich nur die Stellen abgepinselt.

Aber es kam beim Austopfen eine zweigeteilte Pfahlwurzel zum Vorschein, die vielleicht bei der genauen Bestimmung hilfreich sein kann.
Vorausgesetzt jemand hat deswegen noch eine andere idee als Eriosyce heinrichiana.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3679
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten