Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

puya

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

puya

Beitrag  johan am So 17 Apr 2016, 19:48

hallo leute
wollte 2 puyaarten vorstellen
der kleine ist puya berteroniana,der große stamm puya coerulea nahe mauer nahe adriaküste

lg
johan

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
johan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : Kakteen, andere Sukkulenten, Orchideen, mediterane Sträucher

Nach oben Nach unten

Re: puya

Beitrag  johan am Mo 18 Apr 2016, 13:03

noch besseres foto von puya coerulea

lg
johan

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
johan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : Kakteen, andere Sukkulenten, Orchideen, mediterane Sträucher

Nach oben Nach unten

Re: puya

Beitrag  schippy62 am Fr 13 Mai 2016, 19:57

Ich habe eine Puya coerulea v. violacea Jungpflanze bekommen.
Die kann ja dann wohl auch ganz schön groß werden. Mal sehen wie lange ich den Platz dafür übrig habe.
Wie kalt kann die denn überwintern?

Dirk
avatar
schippy62
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 125
Lieblings-Gattungen : Sansevieria, Caudex, seltene Zwiebelchen, Hoya

Nach oben Nach unten

Re: puya

Beitrag  johan am So 15 Mai 2016, 12:26

hallo dirk,
diese puya steht an der adriakueste,vergangener winter war hier -.2,5° als max-minimum.
laut google soll er bis ca. .-6° hart sein

lg
johan
avatar
johan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : Kakteen, andere Sukkulenten, Orchideen, mediterane Sträucher

Nach oben Nach unten

Re: puya

Beitrag  schippy62 am Mo 16 Mai 2016, 17:45

Das ist gut, dann muss man Anfang Herbst nicht so auf die Temperaturen schauen.

Dirk
avatar
schippy62
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 125
Lieblings-Gattungen : Sansevieria, Caudex, seltene Zwiebelchen, Hoya

Nach oben Nach unten

Re: puya

Beitrag  Echinopsis am So 05 Jun 2016, 08:21

Hallo Johan,

Das sind echt tolle Pflanzen, gratuliere!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15144
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: puya

Beitrag  johan am Di 13 Sep 2016, 18:12

hallo daniel,
puya scheint härter in nehmen als andere bromelien,wie z.b hechtia

lg
johan
avatar
johan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : Kakteen, andere Sukkulenten, Orchideen, mediterane Sträucher

Nach oben Nach unten

Re: puya

Beitrag  shirina am So 11 März 2018, 10:30

hallo johan
ich habe mir die Tage eine Puya bestellt in Deutschland .
Wie ist es mit Deiner, geht es ihr gut.
Kannst Du mal darüber berichten.

wie ist es mit Wind und welchen Standort soll ich wählen,
hier in Süditalien
lg. shirina (sofie)
avatar
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 274
Lieblings-Gattungen : Agave Victoria reginae Agave Attenuata

Nach oben Nach unten

Ist das eine Puya spathacea var harmsii?

Beitrag  Neomexicana am Fr 13 Apr 2018, 22:15

Mir wurde das als Puya spathacea var harmsii geliefert. Ist das eine? Normalerweise sind die Blätter viel heller, fast weiß. Wenn das was anderes ist, was ist das? Es geht jetzt nicht darum, dass der Zustand der Pflanze eine Katastrophe ist.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Neomexicana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 151
Lieblings-Gattungen : Agaven, Yuccas, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Re: puya

Beitrag  shirina am Sa 14 Apr 2018, 09:58

hallo Horst,
soweit ich es einschätzen kann stimmt das , was hast Du bezahlt dafür.
Ich finde es nicht schlimm wie sie aussieht. Ein Transport hat immer Nachteile.
die erholt sich schnell bei guter Pflege, das Herz ist ja top. die alten Blätter verliert sie doch sowieso.
die pflanzt du jetzt am besten in Vulcatec o.ä. und ab in die Sonne.
viel Erfolg
sofie
avatar
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 274
Lieblings-Gattungen : Agave Victoria reginae Agave Attenuata

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten