Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

und schon wieder Mammillaria...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

und schon wieder Mammillaria...

Beitrag  Jogler am Sa 30 Apr 2016, 00:19

Hallo,

ich hätte hier nochmal unbekannte 2 Mammis für die Bestimmung. Habe extra mit den Fotos auf die Blüten gewartet  Wink

Foto 1: Ich tippe auf M. zeilmanniana, die Farbe der Blüten ist sehr intensiv violett, iwie bekommt das meine Digicam nicht hin.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Foto2: Hier wirds schon schwieriger, nachdem ich mal ein paar Steckbriefe durchforstet habe, würde ich in Richtung M. albata tippen. Die Pflanze hier blüht dieses Jahr zum ersten mal, die Blüten sind winzig und sind nicht (wie zu sehen) im offenen Stadium aus den Dornen herausgewachsen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG

Jogler
avatar
Jogler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 184

Nach oben Nach unten

Re: und schon wieder Mammillaria...

Beitrag  Jogler am So 01 Mai 2016, 16:21

Keine Ideen oder Vorschläge?
avatar
Jogler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 184

Nach oben Nach unten

Re: und schon wieder Mammillaria...

Beitrag  peter1905 am So 01 Mai 2016, 17:41

Hallo...

die zweite könnte eine Mammillaria mühlenpfordtii sein

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter


http://peter1905.xobor.net/
avatar
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon

Anzahl der Beiträge : 2498
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: und schon wieder Mammillaria...

Beitrag  Jogler am Mo 02 Mai 2016, 11:34

Danke Peter!
avatar
Jogler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 184

Nach oben Nach unten

Re: und schon wieder Mammillaria...

Beitrag  turbini1 am Mo 02 Mai 2016, 12:04

Hallo Jogler,
die Mamm. auf Bild 1 kommt doch einer gelbdornigen Mamm. erythrosperma sehr nahe. Bei der zweiten Pflanze tediere ich auch eher zu einer Form der sehr variablen Mamm. albata.
Gruß
Stefan
avatar
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3114
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: und schon wieder Mammillaria...

Beitrag  Jogler am Di 03 Mai 2016, 10:08

Gutes Vergleichsfoto, danke Turbini! M. erythrosperma müsste es sein.
avatar
Jogler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 184

Nach oben Nach unten

Re: und schon wieder Mammillaria...

Beitrag  Jogler am Mo 05 Jun 2017, 11:33

und hier noch eine ohne Namen, besonders schön finde ich die gelb-grünen Blüten und die perfekte Symetrie
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Jogler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 184

Nach oben Nach unten

Re: und schon wieder Mammillaria...

Beitrag  peter1905 am Mo 05 Jun 2017, 13:06

müsste eine M. lindsayi sein...

und oben hat Stefan natürlich recht... Very Happy Very Happy

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter


http://peter1905.xobor.net/
avatar
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon

Anzahl der Beiträge : 2498
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Echinocereus

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten