Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Seite 13 von 17 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter

Nach unten

Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  OPUNTIO am Fr 21 Sep 2018 - 12:46

Avicularia schrieb:Oh Stefan um den beneide ich dich jetzt fast ein bisschen! Aber ich hätte den wohl nicht als Teufel erkannt am Sonntag. Aber diese Pflanze steht bei mir ganz oben auf der Wunschliste. Ich finde den einfach klasse! Very Happy


Als wir bei Daniel standen hatte ich gefragt ob jemand einen Teufel braucht? Es waren nämlich noch zwei da. Auf der anderen Seite, zwei oder drei Stände weiter oben.

Ist wohl in den allgemeinen Gesprächen untergegangen.

Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2471
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  Zetti am Fr 21 Sep 2018 - 12:49

Vielleicht war ich da grad nicht beim Daniel am Stand.... heul... Aber ich habe nächstes Jahr vor im April nach Schweinfurt zu fahren. Vielleicht habe ich da ja Glück. Very Happy
avatar
Zetti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 171
Lieblings-Gattungen : Eriosyce, Kakteen mit interessanter Bedornung, ach, eigentlich alle Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  Avicularia am Fr 21 Sep 2018 - 12:54

Waaaaas? affraid Na jetzt ärgere ich mich aber schon ein bisschen. Das habe ich nicht mitbekommen. Ich kam etwas später, vielleicht eben zu spät für deinen Tipp. Naja, man muss ja auch noch Wünsche offen lassen damit es interessant bleibt.

Der Riesenteufel von der ELK ist ja eigentlich für den Preis ein wahres Schnäppchen. Katrin, du hättest den in dein Auto reinbekommen, ich eher nicht... Fangen wir lieber mit ein paar Nummern kleiner an. Very Happy

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2795
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  ClimberWÜ am Fr 21 Sep 2018 - 12:56

OPUNTIO schrieb:
Avicularia schrieb:Oh Stefan um den beneide ich dich jetzt fast ein bisschen! Aber ich hätte den wohl nicht als Teufel erkannt am Sonntag. Aber diese Pflanze steht bei mir ganz oben auf der Wunschliste. Ich finde den einfach klasse! Very Happy


Als wir bei Daniel standen hatte ich gefragt ob jemand einen Teufel braucht? Es waren nämlich noch zwei da. Auf der anderen Seite, zwei oder drei Stände weiter oben.

Ist wohl in den allgemeinen Gesprächen untergegangen.

Gruß Stefan
zwei kleine hatte ich gesehen...
avatar
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 740
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  ClimberWÜ am Fr 21 Sep 2018 - 12:59

In Zürich stehen, äh liegen, Exemplare mit 4,5 bis 5 Meter Länge
https://www.stadt-zuerich.ch/ted/de/index/gsz/natur-_und_erlebnisraeume/sukkulenten-sammlung.html#


Zuletzt von ClimberWÜ am Fr 21 Sep 2018 - 13:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 740
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  Avicularia am Fr 21 Sep 2018 - 13:04

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Den durfte ich dieses Jahr erst bewundern! Very Happy

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2795
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  OPUNTIO am Fr 21 Sep 2018 - 13:12

Auf dem zweiten Bild von Kaktusheini sind die beiden Teufel sogar zu sehen, von denen ich sprach.
Vielleicht hätte ich alle drei nehmen sollen.

Wer findet die Teufelchen?
https://www.kakteenforum.com/t30977p50-19-bayernborse-in-stockelsberg#378551

Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2471
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  ClimberWÜ am Fr 21 Sep 2018 - 13:40

Avicularia schrieb:Den durfte ich dieses Jahr erst bewundern! Very Happy
Ich hatte mich noch mit dem Cyrill verabredet...
avatar
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 740
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  Shamrock am Fr 21 Sep 2018 - 22:29

Avicularia schrieb:Aber ich hätte den wohl nicht als Teufel erkannt am Sonntag.
Hast du eher sowas erwartet?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Teufelchen auf dem Foto hab ich übrigens gefunden. Very Happy

ClimberWÜ schrieb:In Zürich stehen, äh liegen, Exemplare mit 4,5 bis 5 Meter Länge
Mit denen steh ich auf Kriegsfuß, die mag ich nicht mehr! Haben mich beim letzten Sukki-Besuch nämlich böse auf den Arm genommen. Wäre ich mal einen Tag später dort gewesen...:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13111
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  Zetti am So 30 Sep 2018 - 10:31

Nachdem ich bisher doch immer noch keine "kriechenden Teufelchen" bekommen habe, habe ich vor 7 Tagen selbst welche ausgesät. Ich freu mich wie "Teufelchen", dass die Samen gut aufgegangen sind und guter Dinge sind. Die sind anscheinend auch als Samen ziemlich flott unterwegs. Very Happy


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Zetti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 171
Lieblings-Gattungen : Eriosyce, Kakteen mit interessanter Bedornung, ach, eigentlich alle Kakteen

Nach oben Nach unten

Seite 13 von 17 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten