Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Seite 18 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18

Nach unten

Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)? - Seite 18 Empty Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  Rainerg am So 25 Nov 2018, 18:02

Hallo Robert,
Habe gerade vom Schicksal Deines Teufelchens aus Italien gelesen.
Es tut mir SEHR LEID, was da passiert ist !!!
Meine stehen noch unverändert wie bekommen - allerdings bei ca. 8-11 Grad OHNE Wasser.

Ein Bild des Teufelchens von Robert Stand Mitte/Ende Oktober 2018 ist auf Seite 15 dieses Threads zu finden,
der kleinere in der Mitte von den 3 Stück, die ich da aus Italien angeboten bekommen habe.

Gruß Rainer

Rainerg
Rainerg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 190
Lieblings-Gattungen : Hildewinteras , Notocacteen, Tephros, Opuntien + EH/TH

Nach oben Nach unten

Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)? - Seite 18 Empty Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  Robtop am So 25 Nov 2018, 18:21

Hallo Rainer,
sah auch alles sehr gut aus. Ich hoffe das die anderen gesund bleiben und der Grund des " ablebens " nicht schon aus Italien mitgekommen ist.
glück
Der Robert
Robtop
Robtop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 331
Lieblings-Gattungen : Alles was mir gefällt

Nach oben Nach unten

Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)? - Seite 18 Empty Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  Robtop am Fr 15 Feb 2019, 20:48

Zetti schrieb:http://www.rarepalmseeds.com/de

Schau da mal bitte nach @Robert

Grüße
Myga

Hallo
Da gibts grad mal wieder Samen für kleine Teufel grinsen .
Der Robert
Robtop
Robtop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 331
Lieblings-Gattungen : Alles was mir gefällt

Nach oben Nach unten

Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)? - Seite 18 Empty Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  Stachelforum am Di 12 März 2019, 19:30

Stachelforum
Stachelforum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 468
Lieblings-Gattungen : Astrophytum Mammillaria

Nach oben Nach unten

Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)? - Seite 18 Empty Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  Shamrock am Mo 27 Mai 2019, 10:09

In Bezug auf den Threadtitel --> da lässt man mal den Teufel für ein Wochenende allein und schon bändigt er die heimische Insektenwelt und macht somit seinem Namen alle Ehre:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15649
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)? - Seite 18 Empty Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  thommy am Mo 27 Mai 2019, 13:22

Die Fliege war wohl etwas zu schnell unterwegs, bei dem Aufprall Shocked
Viele Grüße
Thomas
thommy
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 805
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)? - Seite 18 Empty Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  Shamrock am Mo 27 Mai 2019, 22:23

thommy schrieb:Die Fliege war wohl etwas zu schnell unterwegs, bei dem Aufprall
Thomas, du weißt doch, wie das mit den jungen Fliegen heutzutage ist: Nie haben sie Zeit und schwirren dabei ständig hektisch durch die Gegend - den Blick stets auf´s Handy gerichtet. Da kommt genau sowas bei raus! Selber schuld.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15649
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)? - Seite 18 Empty Re: Wie bändigt ihr eure "kriechenden Teufel" (Stenocereus eruca)?

Beitrag  Cristatahunter am Mo 27 Mai 2019, 22:34

Normalerweise kennt man das von den Entemologen. Beschweren sich das es keine Insekten mehr gibt und haben die Schränke voll aufgespiesten Trophäen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16516
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 18 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten