Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Dünger

Seite 4 von 20 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 12 ... 20  Weiter

Nach unten

Re: Dünger

Beitrag  Echinopsis am Do 24 März 2011, 16:49

karlchen schrieb:...mit alten Bäumen soll man nicht streiten, einmal irgendwo angewachsen lassen die sich nicht mehr bewegen Very Happy

Das kenne ich irgendwoher! Laughing

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14934
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Dünger

Beitrag  xDiamondGirlx am Mi 06 Apr 2011, 22:10

Hab jetzt noch 2 weitere Dünger bei mir zu Hause gefunden:

Kakteendünger: NPK 2:3:6
Zimmerpflanzendünger: NPK 4:2:6

Was meint ihr dazu?
avatar
xDiamondGirlx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139

Nach oben Nach unten

Re: Dünger

Beitrag  Travelbear am Mi 06 Apr 2011, 23:18

Hallo,

Also ich nehme durchaus normalen Zimmerpflanzendünger für die ersten zwei bis drei Düngungen im Jahr. Dann steige ich auf Kakteendünger um. Das kann ich Dir auch empfehlen. Wobei Du bei dem Zimmerpflanzendünger etwas weniger verwenden solltest als angegeben. Ich nehme immer 2/3 bis 3/4 der vorgeschlagenen Menge für meine Kakteen. Bei Opuntien und Echinopsen kannst Du auch gerne die volle Menge nehmen. Düngen würde ich so, daß Du in zwei Monaten drei mal düngst. So mitte April würde ich beginnen.

Gruß Peter
avatar
Travelbear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1182
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Discocactus, Echinocactus, Ferocactus, Xanthorrhoeaceae, Cyatheales

Nach oben Nach unten

Re: Dünger

Beitrag  xDiamondGirlx am Do 07 Apr 2011, 11:11

Der Kakteendünger kommt mir zu schwach vor in der NPK Zusammensetzung oder meine ich das nur?
Ich habe eben mal gelesen ein Dünger sollte nicht zu Stickstofflastig sein, weil das die Blütenbildung beeinträchtigt?!
avatar
xDiamondGirlx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139

Nach oben Nach unten

Re: Dünger

Beitrag  Gast am Do 07 Apr 2011, 11:17

Hallo zusammen,

also ich kann mich über den Dünger von Wuxal 8-8-6 Super, überhaupt nicht beklagen,
hier mal das Datenblatt zwecks Zusammensetzung.

NPK-Dünger-Lösung mit Spurenhährstoffen. Für Gartenbau und Blattdüngung.
8 % Gesamtstickstoff (davon 2,3 % als Nitratstickstoff, 3,7 % als Ammoniumstickstoff, 2,0 % als Carbamidstickstoff)
8 % P2O5 wasserlösliches Phosphat
6 % K2O wasserlösliches Kaliumoxyd
0,01 % B wasserlösliches Bor
0,007 % Cu wasserlösliches Kupfer als Chelat von EDTA
0,013 % Mn wasserlösliches Mangan als Chelat von EDTA
0,001 % Mo wasserlösliches Molybdän
0,005 % Zn wasserlösliches Zink als Chelat von EDTA

Anwendung bei:
Zimmer- und Gartenpflanzen
0,2 %ig im Abstand von 8 - 14 Tagen.

Jungpflanzen
0,1 %ig im Abstand von 8 - 14 Tagen.

Gruß Reviger
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Dünger

Beitrag  xDiamondGirlx am Do 07 Apr 2011, 11:38

Dann nehm ich doch den wuxal dünger mit 10:10:7.5
avatar
xDiamondGirlx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139

Nach oben Nach unten

Re: Dünger

Beitrag  Waldfreund am Do 07 Apr 2011, 11:59

Wuxal... ist doch mein Reden (21.03.2011) ...Teufel
LG Bert
avatar
Waldfreund
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 508

Nach oben Nach unten

Re: Dünger

Beitrag  xDiamondGirlx am Do 07 Apr 2011, 12:17

Ja ich weiss Bert Very Happy
avatar
xDiamondGirlx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139

Nach oben Nach unten

welchen Dünger?

Beitrag  cool-oma-renate am Do 07 Apr 2011, 12:32

Wuxal - woher bezieht ihr denselben? gruss renate
avatar
cool-oma-renate
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 448

Nach oben Nach unten

Re: Dünger

Beitrag  xDiamondGirlx am Do 07 Apr 2011, 12:44

Ich habe nicht den gleich Wuxal wie die anderen! Bei uns in der Schweiz gibt es den Wuxal super nicht!
avatar
xDiamondGirlx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 20 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 12 ... 20  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten