Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)?

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)? Empty Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)?

Beitrag  jpx am Mi 11 Mai 2016, 18:46

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir jemand helfen bei der Frage, um welche Pflanzen es sich hier handelt, die ich als Ableger von einem Bekannten erworben habe (der die Namen nicht kennt) und die ich nachkaufen möchte.

Vielen Dank und Grüße
Jürgen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jpx
jpx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 261
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen / Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)? Empty Re: Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)?

Beitrag  Jogler am Mi 11 Mai 2016, 20:41

Also auf Foto 2 ist auf jeden Fall eine Sempervivum - Gruppe zu sehen. Davon gibt es unzählige Arten/Hybriden/Formen/Farben, das macht eine nähere Bestimmung unmöglich. Wenn du dich dafür interessierst, findest du in Staudengärtereien meistens eine große Auswahl, der Vielfalt ist da keine Grenzen gesetzt Cool Foto 1 geht in Richtung Sedum oder ist was Artverwandtes, da kenne ich mich aber leider nicht aus.

LG

Jo
Jogler
Jogler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 175

Nach oben Nach unten

Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)? Empty Re: Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)?

Beitrag  Fred Zimt am Mi 11 Mai 2016, 20:54

Hallo Jürgen,
auf dem ersten Bild könnte Sedum acre oder sexangulare (oder was ähnliches) zu sehen sein.
Die Blüte wirds verraten.
Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)? Empty Re: Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)?

Beitrag  jpx am Mi 11 Mai 2016, 21:06

Hallo, danke für die Info!

Ich weiß inzwischen, dass die 2. Pflanze "Sempervivum arachnoideum" ist, das hat mir jemand geschrieben, der über eine sehr große Sammlung derartiger Pflanzen verfügt.

Bei der ersten Pflanze soll es sich um eine "Sedum-Art, wahrscheinlich eine Sorte von Sedum acre." handeln. Leider habe ich diesbezüglich noch nichts gefunden.

Wäre schön, wenn jemand diese Pflanze finden würde.

Viele Grüße
Jürgen
jpx
jpx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 261
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen / Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)? Empty Re: Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)?

Beitrag  jpx am Mi 11 Mai 2016, 21:28

Fred Zimt schrieb:Hallo Jürgen,
auf dem ersten Bild könnte Sedum acre oder sexangulare (oder was ähnliches) zu sehen sein.
Die Blüte wirds verraten.
Grüße

Fred

Fred, vielen Dank für die Imfos!

Gut, dass es hier so einige Experten gibt, die helfen!

Bezüglich der ersten Pflanze dürftest Du wahrscheinlich richtig liegen,,jedoch ist die exakte Art noch nicht gefunden, weil das Fotomeine ähnliche, aber nicht die genau richtige Pflanze ist.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

jpx
jpx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 261
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen / Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)? Empty Re: Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)?

Beitrag  Fred Zimt am Mi 11 Mai 2016, 22:40

...dürftest Du wahrscheinlich richtig liegen,,jedoch ist die exakte Art noch nicht gefunden, weil das Fotomeine ähnliche, aber nicht die genau richtige Pflanze ist.
Du tippst in Rätseln Very Happy

Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)? Empty Re: Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)?

Beitrag  OPUNTIO am Mi 11 Mai 2016, 23:24

Dieses Sedum ist etwas variabel in punkto Aussehen und Farbe. Hängt von Nährstoffversorgung und Feuchtigkeit ab.
Such auf dieser Seite, wenn sich deines richtig entwickelt hat.

http://www.sedumphotos.net/main.php

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3679
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)? Empty Re: Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)?

Beitrag  jpx am Do 12 Mai 2016, 07:51

Fred Zimt schrieb:
...dürftest Du wahrscheinlich richtig liegen,,jedoch ist die exakte Art noch nicht gefunden, weil das Fotomeine ähnliche, aber nicht die genau richtige Pflanze ist.
Du tippst in Rätseln Very Happy



Hallo Fred,

sorry, tut mir leid, beim iPad muss man immer nachprüfen, ob alles richtig geschrieben wurde, was man eintippt!
Sonst kommt es zu diesen Fehlern. Ich wollte sagen, dass es sich um Sedum handeln muss, aber die exakte Sorte habe ich noch nicht gefunden.

jpx
jpx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 261
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen / Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)? Empty Re: Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)?

Beitrag  jpx am Do 12 Mai 2016, 07:57

OPUNTIO schrieb:Dieses Sedum ist etwas variabel in punkto Aussehen und Farbe. Hängt von Nährstoffversorgung und Feuchtigkeit ab.
Such auf dieser Seite, wenn sich deines richtig entwickelt hat.

http://www.sedumphotos.net/main.php

Gruß Stefan


Hallo Stefan,

vielen Dank für die guten Hinweise, insbesondere mit der Variabilität im Aussehen.
Der Link ist klasse, da habe ich schon mal durchgesehen und werde das in Ruhe wiederholen. Bis jetzt kommt die obige Art meiner Pflanze am nächsten! Da werde ich weiter suchen in dieser Richtung. Aber von der abgebildeten Sorte werde ich mir auf jeden Fall etwas anschaffen.ä
Äwie ist das denn, sind die alle winterhart? (Ohne Regenschutz)

Viele Grüße

Jürgen
jpx
jpx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 261
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen / Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)? Empty Re: Kennt jemand diese Pflanzen (Sempervivum oder Sedum)?

Beitrag  jpx am Do 12 Mai 2016, 10:49

Hallo zusammen,

also, die Fotoseite von den unglaublich vielen Sedum-Pflanzen ist wirklich erstklassig. Da möchte man fast von jeder Pflanze mal eine nehmen! Aber wohin damit?
Frage: sind die alle winterhart und müssen alle unbedingt sonnig stehen? Ich habe eine schöne Trockenmauer in der Sonne und einige weitere Findlinge im Halbschatten. Geht das?

Also, ich glaube, die Sedum sexangulare scheint meiner Pflanze am nächsten zu kommen, obwohl es da gravierende Unterschiede gibt. Auch die nachfolgende Abbildung zeigt eine große Ähnlichkeit mit meiner Pflanze.

Sind die bezüglich der Wasserversorgung genau so zu behandeln, wie die winterharten Kakteen? Im Terrarium (aus Holz) auf dem Balkon habe ich diese Pflanze mit wenig Erdreich in die Steinlandschaft gesetzt. Ist das in Ordnung, oder brauchen diese Pflanzen eine ausreichende Menge an Pflanzerde. Die Kakteen habe ich in dem Terrarium in Tontöpfen stehen, mit 90% mineralischem Pflanzsubstrat (Bimskies etc.) Ist das für diese Pflanzen auch ok?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jpx
jpx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 261
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen / Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten