Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kalindas Merkplatz

Nach unten

Kalindas Merkplatz

Beitrag  Kalinda am So 15 Mai 2016, 20:03

Ich hoffe, es stört niemanden, dass ich hier Notizen an mich selbst ablade. Es handelt sich hier um Themen, die ich noch näher recherchieren oder allgemein als Gedächtnishilfe sehen möchte. Hier im Forum gefundene Threads, die ich öfter lesen/wieder finden möchte. Aber auch als "anpinnen" von Kakteenarten, die ich entdeckt habe und unbedingt sammeln haben möchte. So eine Art Wunschzettel.
Denn die Thematik ist so umfangreich, so viel zu lernen, so viel zu wünschen  Laughing  dass ich hier einen Platz haben möchte, wo ich all dies unterbringe. Vielleicht ist der Thread ja auch für andere Laien interessant?

Wunschzettel / recherchieren: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Astrophytum myriostigma
Copiapoa tenussima
Cylindropuntia molesta
Echinopsis mirabilis
Epithelantha neomaxicana
Mammillaria boolii
Mammillaria magallanii
Mammillaria mystax
Opuntien
Pachycereus marginatus
Rebutia albiflora


Tolle Anregungen für draußen:
https://www.kakteenforum.com/t2642-wie-siehts-an-euren-beeten-aus

Anregungen für drinnen:
https://www.kakteenforum.com/t9707-uberwinterung-auf-der-fensterbank?highlight=Fensterbank

Bezugsquellen:
Substrat http://www.vulkatec-onlineshop.de/wk.php

Tipps zum Anwurzeln mit Seramis (und Vogelsandmethode):
https://www.kakteenforum.com/t6165-anwurzeln-mit-seramis-basierend-auf-der-vogelsandmethode

==============================================================================================

Erledigt:

Dann wollte ich noch recherchieren, ob Selenicereus grandiflorus (Königin der Nacht) die einzige Pflanzenart ist, die sich Königin der Nacht nennt, oder ob die Bezeichnung auch noch für andere Arten gilt, die Nachtblütler sind. Da meine Mutter einen Ableger geschenkt bekommen hat, der anderes aussieht als meine Stecklinge. Ich weiß jetzt schon, dass das eine Diskussion zwischen ihr und mir geben wird.  Laughing
Danke SFri! Selenicereus grandiflorus ist die einzige wahre Königin der Nacht.


Zuletzt von Kalinda am Mo 16 Mai 2016, 08:54 bearbeitet; insgesamt 12-mal bearbeitet (Grund : EDIT: Beitrag erweitert.)
avatar
Kalinda
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 29
Lieblings-Gattungen : queer Beet

Nach oben Nach unten

Re: Kalindas Merkplatz

Beitrag  SFri am So 15 Mai 2016, 23:08

Dann wollte ich noch recherchieren, ob Selenicereus grandiflorus (Königin der Nacht) die einzige Pflanzenart ist, die sich Königin der Nacht nennt, oder ob die Bezeichnung auch noch für andere Arten gilt, die Nachtblütler sind. Da meine Mutter einen Ableger geschenkt bekommen hat, der anderes aussieht als meine Stecklinge. Ich weiß jetzt schon, dass das eine Diskussion zwischen ihr und mir geben wird.  

Hallo Kalinda,

ich habe das gerade gelesen und nehme dir gerne etwas Recherche-Arbeit ab: Also es gibt nur eine echte Königin der Nacht und das ist Selenicereus grandiflorus. Manchmal wird auch Echinopsis eyriesii als Königin der Nacht bezeichnet, aber das ist falsch. Dabei handelt es sich vielmehr um den guten alten Bauernkaktus, der aber natürlich auch sehr schön blüht.

Viele Grüße
SFri
avatar
SFri
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 58
Lieblings-Gattungen : Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Kalindas Merkplatz

Beitrag  Kalinda am So 15 Mai 2016, 23:29

Hallo SFri,

das ist ja lieb von Dir! danke
avatar
Kalinda
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 29
Lieblings-Gattungen : queer Beet

Nach oben Nach unten

Zwischeninfo:

Beitrag  Kalinda am Sa 04 Jun 2016, 08:26

Hallo Ihr,

wollte mal zur Info da lassen, dass Eure mir geschickten Kinderchen und Teenager Very Happy alle noch leben und sich anscheinend wohl fühlen. Eine hat ihre 2te Blüte geöffnet und die Stecklinge lassen fast alle erste Wurzelspitzen sehen.
Bei dem Wetter habe ich allerdings noch keine nach draußen geschickt.

Ich erfreue mich an allen Pflanzen, die bei mir sind. Very Happy
avatar
Kalinda
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 29
Lieblings-Gattungen : queer Beet

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten