Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Ameisen lieben Kakteen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ameisen lieben Kakteen

Beitrag  Knufo am Sa 04 Jun 2016, 19:14

Hallo,
hier in Korsika habe ich schon oft beobachtet, dass die Ameisen immer auf den Kakteen zugange sind. Heute waren sie wieder mal ganz wild:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1559
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Ameisen lieben Kakteen

Beitrag  Litho am Sa 04 Jun 2016, 21:05

Bei mir im Garten tragen Ameisen Blattläuse auf die Pflanzen um sie später zu melken.
Hast Du auch Blattläuse als Folge der Ameisen?
Ob Bmeisen sowas auch tun, weiß ich nicht.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4130
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Re: Ameisen lieben Kakteen

Beitrag  Knufo am Sa 04 Jun 2016, 21:22

Hallo Litho,
nein, auf meinen Kakteen sind keine Blattläuse zu sehen. Ich weiß echt nicht, was die da wollen.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1559
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Ameisen lieben Kakteen

Beitrag  Litho am Sa 04 Jun 2016, 21:25

Ich vermute, dass die dort irgendwas Süßes suchen und finden. Ansonsten wären sie unnormal.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4130
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Re: Ameisen lieben Kakteen

Beitrag  Knufo am Sa 04 Jun 2016, 21:39

Aber richtig groß sind die.
Wir haben hier alle Größen. Aber das sind die Größten.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1559
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Ameisen lieben Kakteen

Beitrag  Fred Zimt am Sa 04 Jun 2016, 21:46

Ich werfe mal auf Verdacht ein super Fremdwort in die Runde,
das macht Eindruck: Myrmekochorie Very Happy

Grüße

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5965

Nach oben Nach unten

Re: Ameisen lieben Kakteen

Beitrag  Knufo am Sa 04 Jun 2016, 21:51

Hallo Fred,
da muss ich noch mal genau schauen, ob die da was durch die Gegend tragen.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1559
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Ameisen lieben Kakteen

Beitrag  Litho am Sa 04 Jun 2016, 22:15

Fred,DAS ist wohl des Rätsels Lösung. Gratuliere!
In meinem Garten kenne ich sowas auch: Die Ameisen schleppen Veilchen-Samen umher und tragen so zur Verbreitung bei.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4130
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Re: Ameisen lieben Kakteen

Beitrag  Pieks am Sa 04 Jun 2016, 23:47

Fred Zimt schrieb:Ich werfe mal auf Verdacht ein super Fremdwort in die Runde,
das macht Eindruck: Myrmekochorie Very Happy

Komm, extraflorale Nektarien klingt doch auch reichlich wichtig, oder?
Wink
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4387
Lieblings-Gattungen : Lithops, Mammis, Sulcos, Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Ameisen lieben Kakteen

Beitrag  jupp999 am So 05 Jun 2016, 00:16

extraflorale Nektarien
Genau!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Extraflorale Nektarien - oder auch Glandeln genannt - an Parodien oder Notos wären mir aber neu.

Ich denke 'mal, es wird beides zutreffen.

Auf der Baja (Baja California) konnte ich an Ferocactus-Pflanzen Früchte mit einem kleinen Loch an der Basis sehen, durch das ein reger Ameisen-Verkehr (nein, nicht so einer!) stattfand. In der geöffneten Frucht waren nur noch zwei oder drei Samenkörner zu finden - der "Rest" war säuberlich ausgeräumt.
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1341

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten