Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Opuntie, schwarze Stellen ....

Nach unten

Opuntie, schwarze Stellen ....

Beitrag  Rainerg am Mo 06 Jun 2016, 12:11

Hallo,
habe eine Opuntia basilaris var. ramosa, an der wohl mal vor dem Kauf ein Teil eines Ohres "erfroren" ist.
(meine Einschätzung für die schwarze Stelle)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Pflanze kommt aus dem bay.Wald und wurde stets ganzjährig draußen recht kalt gehalten.
Frage:
a) handelt es sich hier um Erfrierungserscheinungen?
b) kann man diese schwarze Stelle (in Teilen oder ganz) abschneiden....?
   - ist eine Schnittstelle schlimmer oder wächst diese wieder zu
   - oder sollte man dieses Ohr komplett abtrennen ...?
   - oder sollte man es einfach so lassen wie es ist ...
(habe das Gefühl, das diese Stelle eher größer wird...)
vielen Dank für die Mithilfe !
Gruß
Rainer
avatar
Rainerg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 118
Lieblings-Gattungen : Hildewinteras + EH/TH, Tephros, Notocacteen, Opuntien

Nach oben Nach unten

Re: Opuntie, schwarze Stellen ....

Beitrag  ClimberWÜ am Mo 06 Jun 2016, 13:00

endständig würde ich es sicherheitshalber abtrennen und bewurzeln ggf. ohne das Schwarze.
Bei Cylindropuntia whipplei habe ich teilweise schwarze mittige Triebe wohl Nässeschäden drangelassen. Das wuchs sich etwas aus.
avatar
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 723
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Opuntie, schwarze Stellen ....

Beitrag  ClimberWÜ am Mo 06 Jun 2016, 13:01

..doppelt
avatar
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 723
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Opuntie, schwarze Stellen ....

Beitrag  Dietmar am Mo 06 Jun 2016, 19:28

Trenne dass Ohr komplett ab, damit der Pilz nicht auf andere Pflanzenteile übergreift und entsorge es.

Gruß

Dietmar
avatar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2307

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten