Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Turbinicarpus...?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Turbinicarpus...? Empty Turbinicarpus...?

Beitrag  sensei66 am Mi 08 Jun 2016, 00:32

Hallo zusammen,

vor einigen Jahren habe ich einen Kaktus in einem erbärmlichen Zustand geschenkt bekommen, der sich mittlerweile wieder einigermaßen erholt hat. Eine Schönheit wird das sicher nicht mehr werden, aber immerhin hat er jetzt nach langer Zeit zum ersten Mal bei mir geblüht.
Nun stellt sich mir die Frage, was das ist. Laut Angaben des Vorbesitzers ein Turbinicarpus... da ich aber keinen Plan habe, gebe ich die Frage einfach mal an euch weiter und hoffe auf Hilfe.
Da ist das Ding:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke für's Kopf zerbrechen.
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2505

Nach oben Nach unten

Turbinicarpus...? Empty Re: Turbinicarpus...?

Beitrag  Torro am Mi 08 Jun 2016, 07:23

Hallo Stefan,

der erinnert mich eher an einen Strombocactus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Turbinicarpus...? Empty Re: Turbinicarpus...?

Beitrag  Cristatahunter am Mi 08 Jun 2016, 08:44

Strombobergia?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19813
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Turbinicarpus...? Empty Re: Turbinicarpus...?

Beitrag  turbini1 am Mi 08 Jun 2016, 09:00

Hallo Stefan,
in dem Zustand ist das schwer zu sagen. Wenn es dann wirklich ein Turbinicarpus sein soll dann am ehesten Turb. hoferi.
Gruß
Stefan
turbini1
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3220
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Turbinicarpus...? Empty Re: Turbinicarpus...?

Beitrag  sensei66 am Mi 08 Jun 2016, 10:13

Cristatahunter schrieb:Strombobergia?
Vielleicht Strombocarpus...? Gestört
Der Gedanke an Strombocactus kam mir auch, aber weder Dornen noch Blüte passen. Aber gut, wenn nicht mal ihr den Kaktus einordnen könnt, dann bleibt er eben bei "hässliches Entlein mit netten Blüten"

Danke!
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2505

Nach oben Nach unten

Turbinicarpus...? Empty Turpinicarpus?

Beitrag  kahey am Mi 08 Jun 2016, 11:14

Hallo zusammen,
ich würde auch sagen das es sich um einenTurpinicarpus hoferi handeln könnte, mal sehen wie er im nächsten Jahr ausieht.

LG
Dieter
kahey
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 624
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Turbinicarpus...? Empty Re: Turbinicarpus...?

Beitrag  Kotschoubey am Mi 08 Jun 2016, 16:02

Ist für mich ganz klar ein Strombocactus disciformis, eventuell gepfropft auf eine besonders stachelige Unterlage Wink
Kotschoubey
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 642
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Turbinicarpus...? Empty Re: Turbinicarpus...?

Beitrag  Cristatahunter am Mi 08 Jun 2016, 16:38

Beim genaueren hinsehen entpupt sich dieser arme dann doch als Turbinicarpus hoferii.
Strombo kann es nicht sein. Vielzuviele Dornen pro Areole. Das würde auch die rötlichen Flecken auf den Blütenspitzen erklären.
Strombobergia war ein kleiner Scherz.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19813
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Turbinicarpus...? Empty Turpinicarpus ?

Beitrag  kahey am Mi 08 Jun 2016, 16:46

Ja ich muß Christatahunter recht geben, für einen Stromboc. hat er zuviel Dornen und die Blütenfarbe kommt auch nicht hin.

LG
Dieter
kahey
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 624
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Turbinicarpus...? Empty Re: Turbinicarpus...?

Beitrag  have nice day am Mi 08 Jun 2016, 17:40

Hallo

also wenn ich mir so die Bilder von S. disciformis auf cactus-art.biz ansehe, dann glaub ich auch eher an einen Strombo.
have nice day
have nice day
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 212
Lieblings-Gattungen : gymnos, haworthien, crassulaceen, sulcos und zwiebelz

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten