Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinocereus (fast) ohne Winterschutz frei ausgepflanzt

Nach unten

Echinocereus (fast) ohne Winterschutz frei ausgepflanzt

Beitrag  kaktusheini am Do 09 Jun 2016, 13:01

Ein kleiner Ecs. triglochidiatus, der im Steingarten auf einer Seite von Delosperma cooperii und auf der anderen Seite von Aethionema sp. fast überwuchert wird, hat trotzdem (oder deswegen?) 15 Knospen bzw. Blüten angesetzt. Ein ebenso kleiner dornenloser gleich daneben, der aber mehr Licht und Luft erhält, hat nur zwei Blüten. An gleicher Stelle büht auch eine Escobaria Sneedii, während Escobaria vivipara und Gymnocalycium gibbosum v. chubutense erst kleine Knospen zeigen.
Schade, ich wollte eigentlich Bilder mitsenden, aber der Weg, den mir Daniel vor längerer Zeit gezeigt hat, funktioniert anscheinend nicht mehr, und als Computer-Dummy kriege ich es anders nicht hin.
avatar
kaktusheini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 458
Lieblings-Gattungen : Delosperma, Sempervivum

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus (fast) ohne Winterschutz frei ausgepflanzt

Beitrag  Shamrock am Do 09 Jun 2016, 14:39

kaktusheini schrieb:Schade, ich wollte eigentlich Bilder mitsenden, aber der Weg, den mir Daniel vor längerer Zeit gezeigt hat, funktioniert anscheinend nicht mehr, und als Computer-Dummy kriege ich es anders nicht hin.
So sollte es eigentlich funktionieren: https://www.kakteenforum.com/t5429-bilderhochladen-im-forum

Ansonsten aber auch gerne erstmal auch ohne Fotos herzlichen Glückwunsch zu den Erfolgen! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12760
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus (fast) ohne Winterschutz frei ausgepflanzt

Beitrag  kaktusheini am So 12 Jun 2016, 12:10

Danke Shamrock, dann probiere ichs nochmal.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wieviele Versuche nötig waren, schreibe ich lieber nicht!
avatar
kaktusheini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 458
Lieblings-Gattungen : Delosperma, Sempervivum

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus (fast) ohne Winterschutz frei ausgepflanzt

Beitrag  Shamrock am Mo 13 Jun 2016, 11:26

kaktusheini schrieb:Wieviele Versuche nötig waren, schreibe ich lieber nicht!
Aber es hat sich gelohnt - besten Dank für die Fotos, auch wenn sich eine Escobaria unter die Echinocereen geschlichten hat. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12760
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus (fast) ohne Winterschutz frei ausgepflanzt

Beitrag  kaktusheini am Mo 13 Jun 2016, 12:44

Richtig, Shamrock, die Escobaria sneedii an gleicher Stelle habe ich ja bereits in dem Beitrag Nr. 1 erwähnt. Nochmal vielen Dank für den Link. Nachdem der Knoten nun aufgegangen ist, habe ich es bei einem weiteren Versuch (s. unter Dachbegrünung) auf Anhieb geschafft.
avatar
kaktusheini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 458
Lieblings-Gattungen : Delosperma, Sempervivum

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus (fast) ohne Winterschutz frei ausgepflanzt

Beitrag  Shamrock am Mo 13 Jun 2016, 13:43

kaktusheini schrieb:s. unter Dachbegrünung
Welche übrigens außerordentlich genial gelungen ist...! Zudem noch keine Spur von Unkraut - auf so ein tolles Dach würde ich auch gerne blicken. *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12760
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten