Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ist das Gymnocalycium baldianum v. albiflorum?

Nach unten

Ist das Gymnocalycium baldianum v. albiflorum? Empty Ist das Gymnocalycium baldianum v. albiflorum?

Beitrag  flowerpower am Sa 11 Jun 2016, 22:05

Hallo,
diesen Kaktus habe ich vor vielen Jahren als Gymocalycium baldianum gekauft. Da die typisch rote Blüte fehlt, frage ich mich, ob es vielleicht einfach die weißblühende Varietät ist. Oder ist es vielleicht eine ganz andere Art?
Liebe Grüße
Ilona

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
flowerpower
flowerpower
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 283
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Ist das Gymnocalycium baldianum v. albiflorum? Empty Re: Ist das Gymnocalycium baldianum v. albiflorum?

Beitrag  darwi am Sa 11 Jun 2016, 22:25

Nein ,kein baldianum. Ich würde sagen er gehört zum stellatum Komplex.Sehr hübsch die Kerlchen.

Link :

https://www.kakteenforum.com/t4071-gymnocalycium-stellatum

Gruss
Hardy
darwi
darwi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 237

Nach oben Nach unten

Ist das Gymnocalycium baldianum v. albiflorum? Empty Re: Ist das Gymnocalycium baldianum v. albiflorum?

Beitrag  Cristatahunter am So 12 Jun 2016, 00:21

Das ist der Gymnocalycium quelianum wegen den Höckern, den Dornen und deren Färbung und die Blüte. Sie stehen dem Baldianum nahe.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19809
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Ist das Gymnocalycium baldianum v. albiflorum? Empty Re: Ist das Gymnocalycium baldianum v. albiflorum?

Beitrag  flowerpower am So 12 Jun 2016, 20:24

Vielen Dank für die Hilfe!
Nachdem ich bei Haage nachgelesen habe, glaube ich nun auch an G. quehlianum. Vor allem weil die Dornen einen rötlichen Fuß haben (das sieht man auf den Fotos nicht so deutlich) und die Körperfarbe auch eher G. quehlianum entspricht.
Liebe Grüße
Ilona
flowerpower
flowerpower
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 283
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten