Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mammillaria - aber welche?

Nach unten

Mammillaria - aber welche? Empty Mammillaria - aber welche?

Beitrag  Markus am Fr 17 Jun 2016, 20:18

Liebe Forumler

Für eine FB Freundin bin ich auf der Suche nach der genauen Bestimmung dieser Mammillaria! Blüten gibt es leider noch keine, ich baue trotzdem auf euer Wissen und eure Hilfe!
:Danke:
Mein Tipp: Mammillaria hutchinsoniana f louisae ???

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Markus
Markus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 950
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Mammillaria - aber welche? Empty Re: Mammillaria - aber welche?

Beitrag  Cristatahunter am Fr 17 Jun 2016, 21:44

Vielleicht eine Cochemiea.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19812
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Mammillaria - aber welche? Empty Re: Mammillaria - aber welche?

Beitrag  Markus am Sa 18 Jun 2016, 08:23

Cristatahunter schrieb:Vielleicht eine Cochemiea.

Das könnte tatsächlich passen! Vielen Dank, schauma mal was die Blüte bringen wird.
Markus
Markus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 950
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Mammillaria - aber welche? Empty Re: Mammillaria - aber welche?

Beitrag  Shamrock am Sa 18 Jun 2016, 10:59

Ich behaupte mal, dass werden schöne Blüten mit großer, aus der Blüte herausragender Narbe und somit keine Cochemia. Also eher was aus der Serie Ancistracanthae - lass mich aber gerne auch eines Besseren belehren. Dürfte ja nicht mehr allzulange dauern, bis wir mehr wissen. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22128
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten