Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gymnocalycium ?

Nach unten

Gymnocalycium ? Empty Gymnocalycium ?

Beitrag  felbi am Sa 18 Jun 2016, 17:44

Hallo ihr Profis , zur Zeit blühen viele meiner Kakteen , ist dieser ein Gymnocalycium , vielleicht habt ihr einen Plan, freue mich auf eure Antworten
felbi danke
https://i.servimg.com/u/f35/19/21/57/10/_1110811.jpg
https://i.servimg.com/u/f35/19/21/57/10/_1110810.jpg
felbi
felbi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 118
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium ? Empty Re: Gymnocalycium ?

Beitrag  Cristatahunter am Sa 18 Jun 2016, 18:03

Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19812
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium ? Empty Re: Gymnocalycium ?

Beitrag  Lutek am Sa 18 Jun 2016, 18:34

Moin felbi,

für meinen Geschmack ist deine Pflanze ein Gymnocalycium anisitsi.

Ein Herr Anisits sandte Pflanzenmaterial an Prof. K.Schumann, der wiederum beschrieb, basierend auf eben diesem Material, im Jahr 1900 Gymnocalycium anisitsii und 1903 Gymnocalycium damsii. Seit dieser Zeit wird auch gegensätzlich diskutiert, ob es sich um ein oder zwei Arten handelt. Till & Amerhauser (2003-2004) vertreten die Meinung, dass es 2 unterschiedliche Arten sind. Damsii mit trichterförmiger Blüte, anisitsii mit glockenförmiger. Beide Arten gehören zur Samengruppe Muscosemineum innerhalb der Gattung Gymnocalycium.

Persönlich bin ich halt der Meinung, dass auf Grund des großen Verbreitungsgebietes dieser Art (Brasilien, Bolivien, Paraguay) und der damit auch verbundenen Variabilität es sich nur um eine Art handelt, und der zuerst vergebene Name hat Priorität, in diesem Fall eben anisitsi.

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5835
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium ? Empty Re: Gymnocalycium ?

Beitrag  felbi am Sa 18 Jun 2016, 19:04

jou, das ist mal eine Ansage, ist für mich ein bischen zu hoch, aber mit der Zeit steige ich auch noch dahinter, ich danke euch,felbi
felbi
felbi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 118
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten