Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Parodia ?

Nach unten

Parodia ? Empty Parodia ?

Beitrag  felbi am Sa 25 Jun 2016, 12:20

Hallo ich schon wieder, da nun auch bei mir zum ersten mal die stacheligen Kleinen blühen, stehe ich mit den Büchern auf Kriegsfuß. Ist das eine Parodia oder ein Cereus, Winken , danke
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
felbi
felbi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 118
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Parodia ? Empty Re: Parodia ?

Beitrag  Didi52 am Sa 25 Jun 2016, 14:45

Hallo felbi,
das ist garantiert ein Notocactus, jetzt Parodia. Die genaue Art sollen die Spezialisten nennen können. Eventuell ist das Parodia (Notocactus) scopa.
Didi52
Didi52
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 499
Lieblings-Gattungen : Schwerpunkt Gymnocalycium, aber auch viele andere Arten.

Nach oben Nach unten

Parodia ? Empty Re: Parodia ?

Beitrag  felbi am Sa 25 Jun 2016, 19:18

Hallo Dietmar,danke für schnelle Antwort, mal sehen was die Profis dazu sagen.
gruß Olaf
felbi
felbi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 118
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Parodia ? Empty Re: Parodia ?

Beitrag  Pantalaimon am Di 28 Jun 2016, 13:47

Servus,

der untere sieht sehr nach einer Form aus, die früher "Notocactus herteri" hieß. Dieser Name ist erst in der Synonymie verschwunden und dann wanderten die Pflanzen zu den Parodien. Aktuell dürfte die Form unter Parodia mammulosa laufen (wie so viele andere Varianten dieser variablen Art). Ob ich damit Recht habe, wirst Du sehen, wenn die Pflanze blüht. "N. herteri" hat nämlich ein sehr hübsche, intensiv rosa gefärbte Blüten.

Bei dem oberen kann ich leider nicht weiterhelfen, sorry.

Viele Grüße!
Chris
Pantalaimon
Pantalaimon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 439
Lieblings-Gattungen : (fast) alle :-)

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten