Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

schädlinge?

3 verfasser

Nach unten

schädlinge? Empty schädlinge?

Beitrag  halbherz Mi 29 Jun 2016, 13:23

Guten Tag zusammen,

meine Mutter ist mehr oder weniger seit mehreren Jahren dabei Kakteen zu pflegen.
Mein Interesse hat eines ihrer Kakteen geweckt, wobei ich mir nicht so sicher bin, ob positiv oder negativ.

Ich habe wie einige es vermuten, nicht sonderlich viel Erfahrung.
Könnt ihr mir sagen, ob das auf dem Bild normal ist? Oder ist es bereits befallen? Um was für eine Kakteenart handelt es sich hier?

Ich danke euch schon einmal für eure Zeit.

https://servimg.com/view/19503113/1
halbherz
halbherz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1

Nach oben Nach unten

schädlinge? Empty Re: schädlinge?

Beitrag  Patricj Mi 29 Jun 2016, 13:51

Hallo,

wenn du die Behaarung des Kaktus meinst, dann ist das vollkommen normal, manche Kakteen bilden Behaarung aus. Die orangenen "Blüten" sind jedoch falsche Blüten, sie werden häufig "zum Veredeln" der Kakteen in Baumärkten in den Kaktus gestochen, diese würde ich entfernen, da sie eine Verletzung darstellen und eine Eintrittspforte für Keime bieten.
Bei der Bestimmung muss ich allerdings passen, da können dir andere auf jeden Fall besser helfen.

Grüße
Patrick
Patricj
Patricj
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 116

Nach oben Nach unten

schädlinge? Empty Re: schädlinge?

Beitrag  Fred Zimt Mi 29 Jun 2016, 13:59

Tag und willkommen an Bord.

Mein Interesse hat eines ihrer Kakteen geweckt,
scratch
Ich vermute, der Kaktus hat dein Interesse geweckt?

Hilf uns mal:
Könnt ihr mir sagen, ob das auf dem Bild normal ist?
Was genau könnte denn abnormal sein?

Oder ist es bereits befallen?
Was ist "es"? Das Kaktus?
Wo witterst Du den Befall?
Und warum bereits?
scratch

Auf den ersten Blick tät ich sagen, der Kaktus ist mit falschen Blüten besetzt, (meinerwegen auch befallen)
und das Substrat, also das Zeug im Topf, ist nicht optimal.


Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6928

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten