Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Liege ich richtig?

Nach unten

Liege ich richtig? Empty Liege ich richtig?

Beitrag  Fupsey am Mi 29 Jun 2016, 22:12

Hallo,
ich habe zu Hause einige Kakteen stehen und weiss nicht so recht welche es sind. ich habe schon versucht die Arten zu bestimmen, brauche jedoch noch euren Expertenrat Embarassed  

Nummer 1: Eine Echinopsis oxygona? Wenn sie blüht, sehen die Blüten 1:1 wie die einer oxygona aus, aber der Pflanzenkörper stimmt nicht ganz überein..
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nummer 2: Ferocactus peninsulae var. townsendianus?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nummer 3: Ferocactus stainesii?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nummer 4: Mammillaria spinosissima cv un pico?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nummer 5: Mammillaria polythele var. nudum?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nummer 6: Melocactus azureus?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nummer 7: Melocactus metanzanus/ zehntneri/...? Die Melocacteen sehen bis auf einige Ausnahmen für mich alle gleich aus..  Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nummer 8: Gymnocalycium damsii? Vielleicht kennt ihr ja eine bessere Art die passt. Von den Gymnocalycium gibt's so viele.. Rolling Eyes
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nummer 9: Wahrscheinlich irgendeine Hybride. Also die Art wird man wohl nicht herausfinden. Aber die Gattung? Für eine Epiphyllum hat sie zu dicke und starre Triebe; oder? Auf google sehe ich nur welche, die weich und dünne Triebe haben.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe  Very Happy  dann kann ich endlich Namensschilder basteln  danke

LG
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 140
Lieblings-Gattungen : Viele

Nach oben Nach unten

Liege ich richtig? Empty Re: Liege ich richtig?

Beitrag  Torro am Do 30 Jun 2016, 07:24

Nr. 9 ist eine Epicactus Hybride, da sagte man früher Epiphyllum zu.
Die dicken Triebe sind ok.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Liege ich richtig? Empty Re: Liege ich richtig?

Beitrag  Cristatahunter am Do 30 Jun 2016, 07:53

Gymnocalycium schickendantzii
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19812
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Liege ich richtig? Empty Re: Liege ich richtig?

Beitrag  SFri am Do 30 Jun 2016, 19:34

Zur Nr. 1: Ich würde auch sagen, dass es sich um eine Echinopsis oxygona handelt. Es gibt nichts, was besser passen würde, und die Körper können durchaus leicht unterschiedlich aussehen, ist ja bei anderen Kakteen auch so. Wenn du mal sehen willst, was in der Natur so alles unter E. oxygona läuft, schau mal hier: http://www.cactusinhabitat.org/index.php?p=specie&id=46
SFri
SFri
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 67
Lieblings-Gattungen : Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Liege ich richtig? Empty Re: Liege ich richtig?

Beitrag  Fupsey am Fr 01 Jul 2016, 07:23

Ich danke euch für die Hilfe! Very Happy
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 140
Lieblings-Gattungen : Viele

Nach oben Nach unten

Liege ich richtig? Empty Re: Liege ich richtig?

Beitrag  Fupsey am Sa 02 Jul 2016, 13:58

zum Melocactus könnt ihr mir nichts sagen? Embarassed
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 140
Lieblings-Gattungen : Viele

Nach oben Nach unten

Liege ich richtig? Empty Re: Liege ich richtig?

Beitrag  Shamrock am Sa 02 Jul 2016, 22:56

Fupsey schrieb:zum Melocactus könnt ihr mir nichts sagen? Embarassed
Du, sorry - das leidige Thema "Melo-Bestimmung" hatten wir hier schon unzählige Male und dabei begibt man sich immer auf dünnes Eis. Ohne Cephalium und Blüten bleibts sowieso ein Rätselraten.
Ich hätte mal den altbewährten Melocactus matanzanus in die Runde geworfen, aber absolut ohne jegliche Gewähr.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22127
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Liege ich richtig? Empty Re: Liege ich richtig?

Beitrag  Fupsey am So 03 Jul 2016, 22:21

Dann werde ich mich wohl einige jahre gedulden müssen Very Happy Danke!
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 140
Lieblings-Gattungen : Viele

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten