Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Neue Triebe meiner Epis sehen merkwürdig aus

2 verfasser

Nach unten

Neue Triebe meiner Epis sehen merkwürdig aus Empty Neue Triebe meiner Epis sehen merkwürdig aus

Beitrag  SiegfriedS Do 30 Jun 2016, 09:04

Hallo,
ich habe im Frühjahr einige neue Stecklinge gepflanzt. Unterschiedliche Arten. Fast alle neuen Triebe sind dünn, fast durchsichtig und merkwürdig gewellt. Sie hängen alle draussen und haben dadurch natürlich viel Regen abbekommen. Das kann aber nicht der Grund sein, da sich bei meinen älteren Epis die neuen Triebe ganz normal entwickeln. Ich hoffe nicht, das ich mir da einen Virus eingefangen habe. Weiss jemand Rat? Im Anhang mal ein Bild. Danke im Voraus.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
SiegfriedS
SiegfriedS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 84
Lieblings-Gattungen : Epis

Nach oben Nach unten

Neue Triebe meiner Epis sehen merkwürdig aus Empty Re: Neue Triebe meiner Epis sehen merkwürdig aus

Beitrag  Wüstenwolli Do 30 Jun 2016, 22:09

...ist kein Virus, Siegfried.
An neubewurzelten Steckis kommt das schon mal vor -
bei viel Wasser, einiger Wärme und Licht " schießen die schon mal ins Kraut" .
Die dünneren Blatt"stiele" lassen vermuten, dass sie zwischenzeitlich (  im Winter / zeitigen Frühjahr )  bei weniger Licht gut Wärme und / oder Feuchte hatten.
Wenn du sie trockener stellst, werden sie nach und nach dunkler ausfärben.
Hast Du gedüngt?

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5246
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Neue Triebe meiner Epis sehen merkwürdig aus Empty Re: Neue Triebe meiner Epis sehen merkwürdig aus

Beitrag  SiegfriedS Fr 01 Jul 2016, 19:08

Hallo Wolli,
vielen Dank für Deine Antwort. Das mit dem Dünger ist wahrscheinlich der Knackpunkt. Durch die vielen Regentage sind die ganzen Nährstoffe aus dem Boden rausgewaschen. Da ich Flüssigdünger verwende und der Boden durchgehend feucht war, habe ich natürlich auch nicht gegossen. Das ist für mich jetzt plausibel.
SiegfriedS
SiegfriedS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 84
Lieblings-Gattungen : Epis

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten