Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Hilfe! Graue Schmiere bedroht meine Sämlinge!

Nach unten

Hilfe! Graue Schmiere bedroht meine Sämlinge!

Beitrag  morpheus am Do 30 Jun 2016, 15:12

Hallo Kakteenfreunde,

Ich habe soeben bemerkt, dass sich in einem meiner Aussaat-Gläser irgendein ein Graues Zeug ausbreitet welches scheinbar bereits zwei oder noch mehr Kakteen befallen hat. affraid
Habe mir die Pflanzen wohl in letzter Zeit nicht genau genug angesehen Embarassed
Außerdem haben einige Sämlinge ihre Farbe verloren.
Ein paar sehen jedoch noch ganz ok aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


So...meine Fragen wären nun ob ich die "Schmiere" mit Chinosol bekämpfen kann oder brauche ich da vielleicht eher ein "härteres" Mittel? Odersoll ich die Sämlinge die noch gut aussehen notpikieren?

Außerdem warum entfärben sich die Sämlinge? dies ist zum Teil auch bei Sämlingen in anderen Gläsern aufgetreten.

Schon mal im voraus danke für eure Hilfe! danke

Grüße

Morpheus
avatar
morpheus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25
Lieblings-Gattungen : weiß ich noch nicht

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe! Graue Schmiere bedroht meine Sämlinge!

Beitrag  Aldama am Do 30 Jun 2016, 19:34

Das graue Zeug sieht aus wie Schimmel, weil die Erde zu Humusreich ist. Mit Chinosol kannst du Glück haben. Stell die Gläser nach der Chinosolkur an die frische Luft im
Schatten auf und abdecken mit gelochter Frischhaltefolie,
glück glück glück
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1045
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Danke

Beitrag  morpheus am Fr 01 Jul 2016, 19:54

Ja frische Luft!
hab meine Kleinen dann Mal gleich mit Chinosol behandelt und auf der Nordseite unters Dach gestellt. Das hilft hoffentlich Sad

Auf jeden Fall danke für die Tipps danke

Gruß

Morpheus
avatar
morpheus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25
Lieblings-Gattungen : weiß ich noch nicht

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten