Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Harte Flecken an Pilocereus

Nach unten

Harte Flecken an Pilocereus

Beitrag  Soulfire am Sa 09 Jul 2016, 14:28

Bei meiner letzten Pflanzenkontrolle stellte ich folgende Flecken an meinem Pilocereus fest:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Flecken entstanden auf der von der Sonne abgewendeten Seite und sind nicht weich, sondern eher hart.

Was kann das sein?

(Die Flusen sind bloß Katzenhaare Rolling Eyes )
avatar
Soulfire
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 502
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinopsen

Nach oben Nach unten

Re: Harte Flecken an Pilocereus

Beitrag  papamatzi am Sa 09 Jul 2016, 21:51

Leider kann ich nicht zur Lösung beitragen. Kann nur aufzeigen, dass ich das gleiche Problem habe, mit einem Cereus.
Das Problem weitet sich aus. Die Pflanze ist mehr und mehr betroffen und die Flecken scheinen sich auf Neutriebe auszuweiten. Andere Pflanzen sind aber bislang nicht angesteckt worden.

Ich hatte das Thema schon vor einiger Zeit mal angeschnitten, aber leider keine erschöpfende Antwort erhalten. Vielleicht weiß ja jetzt jemand Rat, was man dagegen tun kann.
avatar
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1525
Lieblings-Gattungen : Echinofossulos, Feros, EHs, Mammis, Gymnos und Navajoas

Nach oben Nach unten

Re: Harte Flecken an Pilocereus

Beitrag  papamatzi am So 10 Jul 2016, 09:01

In diesem (englischsprachigem) Forum wird ein ähnliches Problem geschildert. Schließlich wird die Vermutung geäußert, dass es sich um eine Art Ödem handeln könnte, nachdem einige Pflanzen dazu neigen überschüssiges Wasser über die Epidermis auszuscheiden, wobei die Wunden anschließend durch Verkorkung geschlossen werden.

Eine Möglichkeit, die bei meiner Pflanze plausibel klingt, da sie, seitdem sie bei mir ist, nicht gewachsen ist (bis auf einen kleinen Seitentrieb, den ich aber entfernt habe).
Was meint Ihr?
avatar
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1525
Lieblings-Gattungen : Echinofossulos, Feros, EHs, Mammis, Gymnos und Navajoas

Nach oben Nach unten

Re: Harte Flecken an Pilocereus

Beitrag  Cristatahunter am So 10 Jul 2016, 10:21

Das ist eindeutig eine Katzenhaar Allergie. War nur ein Scherz.
Da es den Pilosocereus betrifft und an der Schattenseite auftritt nehme ich an, das es kalte Zugluft war die diese Flecken verursacht hat.
Es braucht schon viel Phantasie diese Flecken mit Ödemen zu vergleichen. Vielleicht sind es auch eine Art Hühneraugen oder Dornwarzen bei Kakteen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15222
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten