Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Waschen der Samen mit Schwefelsäure

Nach unten

Waschen der Samen mit Schwefelsäure

Beitrag  Cay am So 10 Jul 2016, 12:29

Hallo zusammen,
hier noch ein Kommentar zu dem Waschen der Samen (Pedios etc.) mit Schwefelsäure.
Um die Menge an Säure so gering wie möglich zu halten, habe ich mir von einer Filtertechnik Firma VA Stahl Gaze besorgt. Aus diesen habe ich mir kleine Körbchen für das "Baden" der Samen gebaut. Sicherlich gehen auch Teesiebe. Letzte gibt es ja auch als Kugeln die aus zwei Hälften bestehen und mit einem Mechanismus zusammengehalten werden. Mir persönlich ist dies zu groß und es sollte bei dem Umgang mit der Säure heißen: So viel wie nötig - so wenig wie möglich.
Viele Grüße
Cay
avatar
Cay
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 32
Lieblings-Gattungen : Frailea, Parodia, Matucana, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten