Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wie ist die genaue Bezeichnung dieser Pflanze

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Wie ist die genaue Bezeichnung dieser Pflanze - Seite 3 Empty Re: Wie ist die genaue Bezeichnung dieser Pflanze

Beitrag  Waldfreund Fr 01 Apr 2011, 12:04

Dank euch für die vielen interessanten Ratschläge! Sag mal Tim du hast geschrieben das du eine sehr große Pflanze pflegst, die inzwischen so groß ist das sie außerhalb steht... Shocked kannst du mal Bilder zeigen? Würde mich mal interessieren...
Will erstmal sehen das ich aus diesem einen kleinen Trieb ein Pflänzchen ziehen kann... Embarassed
LG Bert
Waldfreund
Waldfreund
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 467

Nach oben Nach unten

Wie ist die genaue Bezeichnung dieser Pflanze - Seite 3 Empty Re: Wie ist die genaue Bezeichnung dieser Pflanze

Beitrag  Liet Kynes Fr 01 Apr 2011, 12:31

Bilder kommen noch von beiden Pflanzen, aber ich bin da nicht so schnell mit. Das ausgelagerte Exemplar steht auch bei mir auf der Arbeit und ich bin ja noch in Elternzeit bis Juni, danach kann ich erst knipsen. Deswegen gibts von der letzten Blüte auch eben keine Bilder.
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2638

Nach oben Nach unten

Wie ist die genaue Bezeichnung dieser Pflanze - Seite 3 Empty Re: Wie ist die genaue Bezeichnung dieser Pflanze

Beitrag  Waldfreund Sa 02 Apr 2011, 14:01

Liet Kynes schrieb:Bilder kommen noch von beiden Pflanzen, aber ich bin da nicht so schnell mit. Das ausgelagerte Exemplar steht auch bei mir auf der Arbeit und ich bin ja noch in Elternzeit bis Juni, danach kann ich erst knipsen. Deswegen gibts von der letzten Blüte auch eben keine Bilder.

Mach dir kein Stresss ... viel Spaß beim Kindererziehen... Wink ich weiß wovon ich rede, hab selbst "ein viertel Dutzend" ! Wink
LG Bert
Waldfreund
Waldfreund
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 467

Nach oben Nach unten

Wie ist die genaue Bezeichnung dieser Pflanze - Seite 3 Empty Re: Wie ist die genaue Bezeichnung dieser Pflanze

Beitrag  Aheike Sa 02 Apr 2011, 16:09

Waldfreund schrieb:Will erstmal sehen das ich aus diesem einen kleinen Trieb ein Pflänzchen ziehen kann... Embarassed
LG Bert

...das geht schneller, als Du denkst!!! Cool


Zuletzt von Echinopsis am Sa 02 Apr 2011, 18:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Zitat repariert)
Aheike
Aheike
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 958
Lieblings-Gattungen : Querbeet, am liebsten Sukku`s

Nach oben Nach unten

Wie ist die genaue Bezeichnung dieser Pflanze - Seite 3 Empty Re: Wie ist die genaue Bezeichnung dieser Pflanze

Beitrag  Liet Kynes Sa 02 Apr 2011, 19:07

Allerdings. Die Frage dabei ist weniger ob Wurzeln kommen, die frage ist wo. Selbst am Blatthals können sie, sofern das Blatt gesund und reif genug ist.
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2638

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten