Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Parodia subterranea

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Parodia subterranea - Seite 2 Empty Re: Parodia subterranea

Beitrag  Shamrock am Mi 20 Jul 2016, 08:59

Moin Torsten,

Herbert kennt diese Parodia und hat davon auch ein paar Exemplare in seiner Sammlung stehen. Standortangabe ist relativ, es gibt ja Fotos von der "Parodia subterranea vom Haage" um rauszufinden welche Parodia man meint...
Herbert schließt eine Hybride übrigens auch nicht gänzlich aus. Blöd, wenn sie Pflanzen strikt weigern sich an ihre Literaturvorgaben zu halten. Wenn man mag, schreibt man halt einfach WR 634 aufs Schild.

Gegenfrage, ganz konstruktiv: Was würdest du aufs Schild schreiben?

Viele Grüße!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22111
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Parodia subterranea - Seite 2 Empty Re: Parodia subterranea

Beitrag  P.occulta am Mi 20 Jul 2016, 09:15

Hallo zusammen,

lese ich da richtig " Wenn man mag, schreibt man halt einfach WR 634 aufs Schild. "

Also wird das so gemacht, man gibt dem Kaktus dann einfach ein Feldnummer ohne irgendwelche Kentnisse.
Sorry so etwas unterstütze ich nicht, nennt eure Parodien wie ihr wollt aber so etwas geht gar nicht.
Alleine schon auf diese Idee zu kommen,unfassbar.

Viele Spaß mit euren Parodien und ich hoffe ihr vermehrt solche Parodien nicht und gibt sie mit falscher Feldnummer und Angaben weiter.

Da kann ich nur noch mit dem Kopfschütteln.

Viele Grüße

Torsten
P.occulta
P.occulta
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 176
Lieblings-Gattungen : Parodia,Mammillaria,Thelos

Nach oben Nach unten

Parodia subterranea - Seite 2 Empty Re: Parodia subterranea

Beitrag  Shamrock am Mi 20 Jul 2016, 09:41

Moin Torsten, wie geschrieben: Ich wollte konstruktiv bleiben, deine Antwort ist aber sicher nicht konstruktiv.

a) Meine Frage aus Beitrag 11 hast du schlicht ignoriert
b) Warum soll es einen falsche Feldnummer sein?
c) Ist es im Zweifelsfall nicht sinnvoller eine aussagekräftige Feldnummer auf dem Schild zu haben, als einen zweifelhaften Namen?
d) Warum so feindselig?

Zu b) Ich behaupte sicherheitshalber nicht, dass die Feldnummer korrekt ist. War damals bei der Aufsammlung von Herrn Rausch auch leider nicht dabei. Hier hab ich mich lediglich an der Aussage eines ausgewiesenen Parodia-Kenners orientiert. Da ich, wie geschrieben, in der Materie nicht annähernd so verankert wie du bin, lasse ich mich selbstverständlich gerne eines Besseren belehren. Das geht allerdings auch nur wenn man, ebenso wie geschrieben, konstruktiv und vernünftig miteinander umgeht.
Bin ich dir zu Nahe getreten, weil Parodien nicht mein Fachgebiet sind und ich hier nicht mit dir auf Augenhöhe diskutieren kann?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22111
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten