Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Grünliche Kaktusblüten

Seite 6 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Grünliche Kaktusblüten

Beitrag  Nopal am Fr Mai 19 2017, 20:39

Echinocereus neocapillus SB 395 Brewster Co. TX
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
LG
Nopal
avatar
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1073
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Grünliche Kaktusblüten

Beitrag  abax am Fr Mai 19 2017, 20:42

Hallo Spickerer,
die Milbe auf Stefan`s Bild ist eine Raubmilbe, die fressen schönerweise Spinnmilben (und Pollen)- dein Vergleich mit Ameisen und Blattläusen passt also nicht so ganz. Dazu gab es schon einige Beiträge zu diesem Thema- schau doch mal nach. Ich bin jedenfalls froh über jede Raubmilbe, die ich auf meinen Pflanzen sehe Wink
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 668
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Grünliche Kaktusblüten

Beitrag  Antonia99 am Fr Mai 19 2017, 23:07

Sind Raubmilben diese feuerroten, flotten Flitzer? Dann hab ich auch welche im Frühbeet Very Happy
avatar
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 615

Nach oben Nach unten

Re: Grünliche Kaktusblüten

Beitrag  Shamrock am Sa Mai 20 2017, 01:07

Flotte Flitzer klingt schon sehr nach Samt- oder Raubmilbe...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Leider hatte ich grad keine Raubmilbe auf einer grünlichen Kakteenblüte zur Hand.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9019
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Grünliche Kaktusblüten

Beitrag  ClimberWÜ am Sa Mai 20 2017, 01:45

Cristatahunter schrieb:
Spickerer schrieb:Hallo Cristatahunter,
das ist ja mal ein krasser Ausreißer. Den würde ich auch nicht stehen lassen.

Gruß, Spickerer
Das ist eine Pflanze aus dem Nachlass von Werner Übelmann. Ich bin schon viele Jahre auf der Suche nach einer Zweiten, um Samen zu gewinnen. 
Ausser in der Sukki in Zürich habe ich noch nirgends eine andere gesehen.
Die Pflanze ist wärmeliebend. Wie es der Name sagt ein Brasilianer der an extrem steilen Felswänden wachst.
Ob es sich um eine Mutation handelt oder um eine echte Unterart kann ich nicht sagen.
Und was sagen die Züricher? Böten die Dir eine Befruchtung oder Pollentausch nach Blühsynchronisation an?
avatar
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 609
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Grünliche Kaktusblüten

Beitrag  Cristatahunter am Sa Mai 20 2017, 07:53

Habe ich nie nachgefragt. Die Pflanze steht im Bereich der nicht dem Publikum zugänglich ist.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12464
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Grünliche Kaktusblüten

Beitrag  Shamrock am Sa Mai 20 2017, 22:05

Hier grünt´s auch ein bissl - allerdings fehlte mir nun die Raubmilbe dazu:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9019
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Grünliche Kaktusblüten

Beitrag  ClimberWÜ am So Mai 21 2017, 22:34

Nachdem die Ecc. viridiflorus eine dominante Rotpigmentierung zeigen und nicht wirklich grün erscheinen zwei andere Kandidaten
Echinocereus canus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus milleri, Coke Co.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 609
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Grünliche Kaktusblüten

Beitrag  Stekel am Di Mai 23 2017, 17:10

Der erste in das beet
Echinocereus viridiflorus SB872
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG. Stekel
avatar
Stekel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 102
Lieblings-Gattungen : Frostharte Freilandkakteen

Nach oben Nach unten

Re: Grünliche Kaktusblüten

Beitrag  Cristatahunter am Di Mai 23 2017, 21:10

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Gymnocalycium netrelianum
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12464
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten