Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

grosse säule hat geblüht

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: grosse säule hat geblüht

Beitrag  kaktussnake am Mo 25 Jul 2016, 13:09

ich glaub auch nicht, dass es ein haageocereus ist. die blühen völlig anders

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon

Anzahl der Beiträge : 2762
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Re: grosse säule hat geblüht

Beitrag  kaktussnake am Mo 25 Jul 2016, 13:31

ich bin da auf weberbaurocereus longicomus v albus gestossen - was haltet ihr davon?

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon

Anzahl der Beiträge : 2762
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Re: grosse säule hat geblüht

Beitrag  tephrofan am Do 28 Jul 2016, 12:28

ja, jetzt! Edith- tut mir leid, der vermeintliche Cleisto....kann in der Tat in die Weberbauero-Gruppe gehören, typisch dick bewollte und kleine Blüten-
schön.....
avatar
tephrofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 614

Nach oben Nach unten

Re: grosse säule hat geblüht

Beitrag  papamatzi am Do 28 Jul 2016, 13:15

kaktussnake schrieb:auf jeden fall hat die pflanze ihr leben gerettet - denn er sollte heuer, wie andere auch - in den kaktusschredder kommen.
Puh. Na zum Gluck!
Ich weiß ja, Platz gibts bestimmt auch bei Dir nicht im Sonderangebot, aber so Riesendinger shreddern?! Evil or Very Mad

(Wobei, verstehen kann ich Dich schon. Auch ich überlege, ob ich nicht den einen oder anderen zu groß gewordenen Kameraden wieder dem biologischen Kreislauf zuführen soll...  scratch )
avatar
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1201
Lieblings-Gattungen : Echinofossulos, Feros, EHs, Mammis, Gymnos und Navajoas

Nach oben Nach unten

Re: grosse säule hat geblüht

Beitrag  kaktussnake am Do 28 Jul 2016, 21:20

fürs erste hat er sein leben gerettet, für die 2 dünnen stängchen ist gerade noch platz - muss halt ein anderer gehen.

ich freue mich schon auf die nächste blüte - es kommen wieder knubbel

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon

Anzahl der Beiträge : 2762
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten