Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wer weiss denn so etwas: Kalachoe beharensis

Nach unten

Wer weiss denn so etwas: Kalachoe beharensis

Beitrag  Rebutzki am So 24 Jul 2016, 20:40

fasziniert von dieser Pflanze hat sie auch Zugang zu uns gefunden. Hat ein wenig unter Lichtmangel gelitten. Am Fenster mit Rolladen nicht zu empfehlen !

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie kriegt man das bloss gedreht?

Was mich aber stutzig machte sind plötzlich aufgetretenen Ableger. In der Vergangenheit war es mal einer, aber nun !!!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wikipedia brachte die Erklärung: Die Ableger bilden sich an der Unterseite der Blätter und fallen bei einer bestimmten Größe ab.
( Fast wie Brutblatt )
avatar
Rebutzki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 229
Lieblings-Gattungen : Rebutia und Aylostera ( Mediolobivia )

Nach oben Nach unten

Re: Wer weiss denn so etwas: Kalachoe beharensis

Beitrag  Lutek am So 24 Jul 2016, 21:35

Moin Rebutzki,

hab das Bild einmal gedreht. Besser so? Wink

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5402
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Wer weiss denn so etwas: Kalachoe beharensis

Beitrag  Shamrock am Mo 25 Jul 2016, 00:30

Eine Sektion der Gattung Kalanchoe nennt man Brutblätter (Bryophyllum) - und da gehört auch deine Kalanchoe beharensis dazu (zumindest würde ich das mal so schlussfolgern). Also nicht nur fast wie Brutblatt... Aber Vorsicht: In umstehenden Töpfen kann sich das Zeug mitunter auch ungewollt ausbreiten.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11802
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Wer weiss denn so etwas: Kalachoe beharensis

Beitrag  CactusJordi am Mo 25 Jul 2016, 06:32

Rebutzki schrieb:...Was mich aber stutzig machte sind plötzlich aufgetretenen Ableger...
Wikipedia brachte die Erklärung: Die Ableger bilden sich an der Unterseite der Blätter und fallen bei einer bestimmten Größe ab.
( Fast wie Brutblatt )
Poste doch bitte mal ein Bild von der Unterseite eines Blattes mit der Brut.
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten