Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Regenschutz auch im Sommer ?

Seite 6 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Regenschutz auch im Sommer ?

Beitrag  Toledo am Fr 12 Aug 2016, 16:20

vielleicht mal durchs ALFER Programm stöbern? Alfer stellt Systemprofile aus Alu in verschiedenen Profilarten und dazu passende Ecken und Verbinder diverser Arten her. Hat mittlerweile fast jeder Baumarkt. Man kann aus den Profilen so ziemlich alles bauen, so ein bisschen Fischertechnik für Erwachsene, die Nuten passen auch für die gängigen Stegdoppelplatten, viele bauen sich aus den Alfer Profilen ihr Frühbeet. Anleitungen dazu gibts auch im Net.

Gruß
Toledo
avatar
Toledo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 140

Nach oben Nach unten

Konstruktion für den Winterschutz

Beitrag  jpx am Fr 12 Aug 2016, 17:31

Hallo zusammen,

ich habe seit einigen Monaten 3 Projekte, die ich in diesem Forum vorgestellt habe:

https://www.kakteenforum.com/t24077-meine-kakteenprojekte-in-einer-mediterranen-gartenlandschaft


Meine winterharten Kakteen stehen im Sommer ohne Regenschutz im Freiland. Sie sollen wintertauglich sein (da sie bei dem Züchter im Freiland kulitivert wurden und schon einige Jahre im Freiland standen), d.h. angeblich soll kein Regenschutz im Winter notwendig sein. Obwohl sie trotz wochenlagen Dauerregen sehr ungünstige Bedingungen hatten, haben sie sich fast alle recht gut entwickelt und zahlreich geblüht.

Ich habe mir aber überlegt, die winterharten Kakteen auf dem Balkon und im Garten im Winter gegen Regen zu schützen. Auf dem Balkon habe ich für das Hochbeet eine Dachkonstruktion gebaut, die in Kürze mit einer Klarsichtfolie versehen wird, die dann im Sommer jeweils wieder entfernt wird. Obwohl auch diese Kakteen phasenweise Regen abbekommen haben, haben sie sich sehr gut entwickelt und kräftig geblüht.

Für die beiden winterharten Beete am Teich habe ich mich nach längerem Überlegen dazu entschlossen, einfache "Regenschirme" aus dünnen Bambusstäben zu bauen, die im Oktober mit Folie versehen wird, die im unteren Bereich aber genügend Freiraum belassen, so dass die Luft zirkulieren kann. Damit sie mir bei stürmischem Wetter nicht wegfliegen, werde ich sie im Boden mit Klammern verankern und unten miteindander verbinden.

Ich kann diese Methode anwenden, da ich nicht Hunderte Kakteen sammle, sondern eine gesamtgestalterische Lösung einiger schöner Pflanzen bevorzuge. Allerdings werden die Beete im nächsten Jahr mit jeweils gleichen Pflanzen erweitert, so dass immer eine kleine Pflanzengruppe entsteht.

Hier meine Fotos im unfertigen Zustand des Vorhabens:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Viele Grüße
Jürgen
avatar
jpx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 271
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen / Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Re: Regenschutz auch im Sommer ?

Beitrag  Robtop am Fr 12 Aug 2016, 18:46

Hallo Jürgen,
gibts da keine Probleme mit Kondenswasser bei Sonneneinstrahlung ? Meine Pflanzen stehen in Töpfen und werden in der winterlichen Pause absolut trocken aber hell unterm Vordach stehen.
Kakteen am Teich ist ne tolle Idee . Würd ich auch gerne machen aber das verträgt sich nicht mit meinen Hundchen.

Servus
Robert
avatar
Robtop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 290
Lieblings-Gattungen : Alles was mir gefällt

Nach oben Nach unten

Re: Regenschutz auch im Sommer ?

Beitrag  jpx am Fr 12 Aug 2016, 19:12

Hallo Robert,

das muss ich mal abwarten, da habe ich noch keine Erfahrung. Ich nehme aber an, dass das nicht so problematisch wird, denn im Winzer ist das mit der Sonne ja nicht das Standardwetter. Wenn ich Probleme bekomme, könnte ich die Hütxhen bei guter Wetterlage entnehmen und nur bei schlechteren Wetterperioden aufstellen.

Ich bin gespannt,meine es funktioniert.

Viele Grüße
Jürgen
avatar
jpx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 271
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen / Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Re: Regenschutz auch im Sommer ?

Beitrag  olli0408 am Fr 26 Aug 2016, 21:06

Hallo zusammen,

nachdem ich jahrelang meine Kakteen in diversen Frühbeetkästen vor sommerlichen Niederschlägen geschützt habe, habe ich mir nun im Urlaub ein neues Sommerquartier für die kleinen stacheligen Freunde gebaut. Alle Weicheier wandern im Herbst in den Keller und die frostharten Kakteen bleiben den ganzen Winter dort drin stehen. Ich werde allerdings im Herbst das Haus von oben zu 2/3 mit Stretchfolie einwickeln, um seitlichen Regen-/ Schneeeintrag zu verhindern.
Wenn gewünscht kann ich gern in einem anderen Thread eine kleine Fotostrecke des Baus dokumentieren.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


LG
Oliver
avatar
olli0408
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 252
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Mammillarien und alles was einen dicken Caudex bildet

Nach oben Nach unten

Re: Regenschutz auch im Sommer ?

Beitrag  jpx am Fr 26 Aug 2016, 21:30

Hallo Oliver,

das ist ein ausgesprochen schönes Winterquartier für Deine winterharten Kakteen; gefällt mir sehr sehr gut! Glückwunsch!

Wenn man soviel Platz hat, kann man sich schon etwas einfallen lassen!

Ich habe meine Spielzeug-Sammlung wieder abgebaut, werde nur ein einziges mal stehen lassen und besfestigen; baue mir aber gerade einen kräftigeren Winterschutz, den ich in den nächsten Wochen mal vorstellen werde.
Eine Konstruktion mit einer festen beigen Plane ( mit Gewebe), die über 2 Edelstahlseile über das Beet geführt wird und bei guter Wetterlage seitlich zusammengeschoben wird.

Viel Spaß mit Deiner sehr schönen Konstruktion und beste Grüße

Jürgen
avatar
jpx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 271
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen / Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Re: Regenschutz auch im Sommer ?

Beitrag  Matches am Fr 26 Aug 2016, 21:36

olli0408 schrieb:Hallo zusammen,
nachdem ich jahrelang meine Kakteen in diversen Frühbeetkästen vor sommerlichen Niederschlägen geschützt habe, habe ich mir nun im Urlaub ein neues Sommerquartier für die kleinen stacheligen Freunde gebaut. Alle Weicheier wandern im Herbst in den Keller und die frostharten Kakteen bleiben den ganzen Winter dort drin stehen. Ich werde allerdings im Herbst das Haus von oben zu 2/3 mit Stretchfolie einwickeln, um seitlichen Regen-/ Schneeeintrag zu verhindern.
Wenn gewünscht kann ich gern in einem anderen Thread eine kleine Fotostrecke des Baus dokumentieren.
LG Oliver

Hallo Oliver,
gratuliere, das ist ja quasi ein Gewächshaus ohne Seitenwände geworden.
Andere machen sie im Sommer raus - du hast sie gleich eingespart.
Berichte sehr gerne über den Bau und im Herbst zeige uns Deine Umhüllung im Herbst.
Was hast du als Dacheindeckung verwendet? Und wie viel € hat Dich der Spaß gekostet?
Freundliche Grüße
Matthias
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2636
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Re: Regenschutz auch im Sommer ?

Beitrag  benni am Fr 26 Aug 2016, 21:40

Sehr schön, gefällt mir ausgesprochen gut.
Da hast Du für Sommer und Winter eine hervorragende Lösung gefunden - ja,
und so ganz nebenbei finde ich das Häuschen auch noch sehr gemütlich.
Viel Freude und Spass damit wünscht
benni
avatar
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 810
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, auch Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Re: Regenschutz auch im Sommer ?

Beitrag  olli0408 am Fr 26 Aug 2016, 22:04

Vielen Dank für die lobenden Worte.
Für das Dach habe ich 16mm Hohlkammerplatten genommen, beim Aufbau hatte es ausgerechnet die beiden Tage geregnet Twisted Evil
Ich habe die Kosten noch nicht zusammen gerechnet, aber es dürfte sich so um ca. 2500,- € drehen.

LG Oliver
avatar
olli0408
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 252
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Mammillarien und alles was einen dicken Caudex bildet

Nach oben Nach unten

Re: Regenschutz auch im Sommer ?

Beitrag  Eriokaktus am Sa 27 Aug 2016, 17:15

Hallo Oliver ..,

das gefällt mir aber sehr gut was Du da gezaubert hast ..., mit sehr viel Platz und reichlich frischer Luft ...
quasi ein Carport für deine stacheligen Freunde ...grinsen
avatar
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 956

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten